Bayern freut sich auf AS Rom