Der Fifa-Skandal

Der Fußball-Weltverband Fifa wird von einem der schlimmsten Skandale seiner Geschichte erschüttert. Am 27. Mai 2015 nahmen Schweizer Sicherheitsbehörden in Zürich sieben hochrangige Mitglieder des mächtigen Verbandes wegen des Verdachts der Korruption fest. Präsident Sepp Blatter ist nicht unter den Verdächtigten, persönliche Konsequenzen aus dem Skandal hat der 79-Jährige allerdings auch nicht gezogen. Zudem hat die Schweizer Staatsanwaltschaft rund um die Vergaben der Weltmeisterschaften 2018 an Russland und 2022 an Katar ein Strafverfahren eröffnet. Hier finden Sie alle News zum Fifa-Skandal und den Festnahmen.

Die Schweizer Bundesanwaltschaft hat in der Affäre um die Fußball-WM 2006 Anklage gegen die früheren DFB-Funktionäre Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und Horst R. Schmidt erhoben. 

In der Affäre um die Fußball-WM 2006 droht auch dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) eine hohe Geldbuße. 

Die europäische Fußballwelt jubelt, viele Skeptiker schlagen die Hände über den Kopf zusammen. Bei dem neuen FIFA-Präsident Giannien Infantino scheiden sich die Geister.  

Neuer Ärger für Franz Beckenbauer: Die Ethikkommission der FIFA hat den Ehrenpräsidenten des FC Bayern München mit einer Geldstrafe und einer Ermahnung sanktioniert.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

  • So 11°C
  • Heute 8°C
  • Di 5°C
  • Mi 4°C
  • Do 5°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden

Der bislang suspendierte Jérôme Valcke wird mit sofortiger Wirkung als Generalsekretär des Fußball-Weltverbandes entlassen.