Doppelpack eines früheren Dortmunders rettet PSG beim Schlusslicht

Siebtes Spiel, siebter Sieg: Frankreichs haushoher Titelfavorit Paris St. Germain marschiert vorneweg. Beim sieglosen Tabellenletzten in Metz aber zittert der neue Klub Lionel Messis bis in die Nachspielzeit. Der Retter hat bis 2020 für Borussia Dortmund gespielt. (Teaserbild: AFP/Sebastien Bozon) © DAZN