Mit einem Last-Minute Treffer hat sich Uruguay den Auftaktsieg bei der WM in der Gruppe A gegen Ägypten gesichert, José Maria Giménez erzielt den entscheidenden Treffer per Kopf.

Mehr News zur WM 2018 in Russland finden Sie hier.

  • Ägypten - Uruguay 0:1 (0:0) (Gruppe A)

Später Siegtreffer für Uruguay: Kurz vor Schluss erlöste Abwehrspieler José Maria Giménez die Südamerikaner. Im ersten WM-Spiel gegen Ägypten erzielte er per Kopf das 1:0, das gleichzeitig auch den Endstand bedeutete. Superstar Mohamed Salah saß bei Ägypten 90 Minuten auf der Bank.

Bildergalerie starten

WM 2018: Frankreich ist Weltmeister - Impressionen von der Weltmeisterschaft

Frankreich folgt in Deutschlands Fußstapfen. Die besten WM-Bilder.
Teaserbild: © imago/Agencia EFE