Vom 12. bis 28 Januar spielen 16 Nationen bei der Handball-EM 2018 in Kroatien um den Titel. Den Spielplan und die TV-Zeiten zur Europameisterschaft finden Sie hier.

Die Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft werden von ARD und ZDF übertragen.

Sollte sich das DHB-Team für die Zwischenrunde qualifizieren, sind zwei der drei Spiele im ZDF zu sehen.

Die Ersten und Zweiten in den zwei Zwischenrunden-Gruppen qualifizieren sich fürs Halbfinale. Sollte Deutschland das Finale erreichen, läuft das Spiel live im ZDF.

Weitere Spiele gibt es im Livestream von "Sportdeutschland.tv".

Gruppe A: Kroatien, Schweden, Serbien, Island in Split

Die Handball-EM 2018 wird am Freitag mit dem Spiel zwischen Schweden und Island eröffnet. Das offizielle Eröffnungsspiel findet dann zwischen Gastgeber Kroatien und Serbien.

Freitag, 12.Januar. 18:15 Uhr: Schweden - Island

Freitag, 12.Januar. 20:30 Uhr: Kroatien - Serbien

Sonntag, 14.Januar. 18:15 Uhr: Serbien - Schweden

Sonntag, 14.Januar. 20:30 Uhr: Island - Kroatien

Dienstag, 16.Januar. 18:15 Uhr: Serbien - Island

Dienstag, 16.Januar. 20:30 Uhr: Kroatien - Schweden

Gruppe B: Frankreich, Weißrussland, Norwegen, Österreich in Porec

Parallel dazu laufen auch die Spiele der Gruppe B. Den Auftakt machen die Weißrussen gegen Österreich. Im Anschluss daran greift dann auch Weltmeister Frankreich ins Geschehen ein.

Freitag, 12.Januar. 18:15 Uhr: Weißrussland - Österreich

Freitag, 12.Januar. 20:30 Uhr: Frankreich - Norwegen

Sonntag, 14.Januar. 18:15 Uhr: Österreich - Frankreich

Sonntag, 14.Januar. 20:30 Uhr: Norwegen - Weißrussland

Dienstag, 16.Januar. 18:15 Uhr: Frankreich - Weißrussland

Dienstag, 16.Januar. 20:30 Uhr: Norwegen - Österreich

Gruppe C: Deutschland, Mazedonien, Montenegro, Slowenien in Zagreb

Am Samstag bestreitet dann auch Titelverteidiger Deutschland sein erstes Gruppenspiel. Die "Bad Boys" treffen zum Auftakt auf Montenegro.

Samstag, 13.Januar. 17:15 Uhr LIVE im ZDF: Deutschland - Montenegro

Samstag, 13.Januar. 19:30 Uhr: Mazedonien - Slowenien

Montag, 15.Januar. 18:15 Uhr LIVE in der ARD: Slowenien - Deutschland

Montag, 15.Januar. 20:30 Uhr: Montenegro - Mazedonien

Mittwoch, 17.Januar. 18:15 Uhr LIVE in der ARD: Deutschland - Mazedonien

Mittwoch, 17.Januar. 20:30 Uhr: Montenegro - Slowenien

Gruppe D: Spanien, Dänemark, Tschechien, Ungarn in Varadzin

In Gruppe D geht Mitfavorit Spanien ins Rennen. Die Iberer messen sich in ihrem ersten Spiel mit den Tschechen.

Samstag, 13.Januar. 18:15 Uhr: Spanien - Tschechien

Samstag, 13.Januar. 20:30 Uhr: Dänemark - Ungarn

Montag, 15.Januar. 18:15 Uhr: Ungarn - Spanien

Montag, 15.Januar. 20:30 Uhr: Tschechien - Dänemark

Mittwoch, 17.Januar. 18:15 Uhr: Tschechien- Ungarn

Mittwoch, 17.Januar. 20:30 Uhr: Spanien - Dänemark

Zweite Gruppenphase in der Hauptrunde

Nach der Vorrunde geht es für die ersten drei Mannschaften jeder Gruppe in die Hauptrunde. Dabei werden die Gruppen A und B sowie C und D zusammengelegt.

Jedes Team aus Gruppe A spielt gegen jedes Team aus Gruppe B. In der anderen Hauptrunden-Gruppe läuft es genauso.

Hauptrunde Gruppe 1 in Zagreb

Donnerstag, 18. Januar: 3. Gruppe A - 2. Gruppe B
Donnerstag, 18. Januar: 2. Gruppe A - 3. Gruppe B
Samstag, 20. Januar: 1. Gruppe A - 1. Gruppe B
Samstag, 20. Januar: 2. Gruppe A - 2. Gruppe B
Montag, 22. Januar: 1. Gruppe A - 3. Gruppe B
Montag, 22. Januar: 3. Gruppe A - 1. Gruppe B
Mittwoch, 24. Januar: 2. Gruppe A - 1. Gruppe B
Mittwoch, 24. Januar: 3. Gruppe A - 3. Gruppe B
Mittwoch, 24. Januar: 1. Gruppe A - 2. Gruppe B

Hauptrunde Gruppe 2 in Varadzin

Freitag, 19. Januar: 1. Gruppe C - 2. Gruppe D
Freitag, 19. Januar: 2. Gruppe C - 3. Gruppe D
Sonntag, 21. Januar: 1. Gruppe C - 1. Gruppe D
Sonntag, 21. Januar: 2. Gruppe C - 2. Gruppe D
Dienstag, 23. Januar: 3. Gruppe C - 1. Gruppe D
Dienstag, 23. Januar: 1. Gruppe C - 3. Gruppe D
Mittwoch, 24. Januar: 1. Gruppe C - 2. Gruppe D
Mittwoch, 24. Januar: 2. Gruppe C - 1. Gruppe D
Mittwoch, 24. Januar: 3. Gruppe C - 3. Gruppe D

Finalrunde und Spiel um Platz fünf:

Die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe ziehen in das Halbfinale ein. Für die beiden Drittplatzierten geht es noch um Platz fünf.

Spiel um Platz fünf:

Freitag, 26. Januar, 15.30 Uhr: 3. Gruppe 1 - 3. Gruppe 2

Halbfinale der EM:

Freitag, 26. Januar, 18.00 Uhr: 1. Gruppe 1 - 2. Gruppe 2
Freitag, 26. Januar, 20.30 Uhr: 1. Gruppe 2 - 2. Gruppe 1

Spiel um Platz drei:

Sonntag, 28. Januar, 18.00 Uhr: Verlierer Halbfinale 1 - Verlierer Halbfinale 2

Finale:

Sonntag, 28. Januar, 20.30 Uhr: Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

Spielplan Handball-EM

Handball-EM der Männer: Gruppen und Spielplan.