Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Bei der WM in Russland erreichten die Deutschen das Viertelfinale, zudem glückte die Olympia-Qualifikation für 2018. Nun will der DEB den Schwung mitnehmen und seine Form beim Deutschland-Cup bestätigen.

Vom 04. bis 06. November 2016 findet in Augsburg der Deutschland-Cup statt. Bei dem Vier-Nationen-Turnier nehmen neben dem Gastgeber die Slowakei, die Schweiz und Kanada teil.

Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat sein Aufgebot für den anstehenden Deutschland-Cup bekannt gegeben. Der Titelverteidiger setzt dabei vor allem auf Profis aus der heimischen DEL.

Bekannte Namen wie die Stürmer Jerome Flaake vom amtierenden Deutschen Meister EHC Red Bull München oder Philip Gogulla von den Kölner Haien bilden dabei die Spitze des DEB-Aufgebots.

Erstmals dabei sind Verteidiger Konrad Abeltshauser und Stürmer Maximilian Kastner. Beide gegen für den EHC aus München auf Torejagd.

Deutschland-Cup als Test für Heim-WM

Der Bundestrainer sieht den Deutschland-Cup als wichtigen Test. Nach erfolgreicher Qualifikation für Olympia 2018 soll die gute Form bestätigt werden. "Der Deutschland-Cup ist bereits ein sehr wichtiger Bestandteil zur Vorbereitung auf die Heim-WM 2017 in Köln. Alle Spieler bekommen die Chance, sich für weitere Aufgaben zu empfehlen", sagte Sturm auf der DEB-Homepage.

Am 4. November spielt Deutschland gegen die Slowakei (19:30 Uhr), das Spiel gegen die Schweiz ist am 5.11. (19:30 Uhr). Das abschließende Spiel gegen Kanada ist am 6.11. (16:30 Uhr).

Wir verlosen in Kooperation mit unserem Gewinnspielpartner wett-bonus.com zweimal zwei Tickets der Kategorie eins für Freitag den 04. November. Schicken Sie uns dazu einfach eine Email an redaktion@1und1.de mit dem Betreff "Eishockey", Ihrem Namen und die Adresse. Teilnahmeschluss ist der 2. November 2016 um 12:00 Uhr.

Gewinnspielbedingungen und Zustimmung zur Datennutzung
Gewinnspielbedingungen:
Das Gewinnspiel wird von der 1&1 Mail & Media GmbH in Zusammenarbeit mit einem Partner durchgeführt, der die Preise für das Gewinnspiel zur Verfügung stellt.
Die 1&1 Mail & Media GmbH ist im konkreten Fall nicht selbst Sponsor der Preise, sondern ein Dritter, und somit führt 1&1 Mail & Media GmbH das Gewinnspiel im Auftrag des Dritten durch. 1&1 Mail & Media GmbH ist gegenüber dem Teilnehmer am Gewinnspiel nicht zu einer Leistung verpflichtet. Die Preise werden ausschließlich vom angeführten Partner vergeben.
Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen. Mitarbeiter von 1&1 Mail & Media GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Weitere Einschränkungen, z.B. ein Mindestalter, können sich aus der Beschreibung der Gewinne ergeben.
Pro Tag und Person ist nur eine Teilnahme erlaubt. Nur vollständige und wahre Personenangaben berechtigen zur Teilnahme.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich und nur Online sowie unter der Voraussetzung der Verfügbarkeit des Internets und der Server der 1&1 Mail & Media GmbH möglich. 1&1 Mail & Media GmbH haftet nicht für die Beeinflussung oder Einflüsse von Softwarefehlern und System- oder Serverausfällen auf die Teilnahme am Gewinnspiel oder die Ermittlung der Gewinner, es sei denn, der Softwarefehler oder Systemausfall ist auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz von 1&1 Mail & Media GmbH oder deren Erfüllungsgehilfen zurückzuführen.
Es ist nicht gestattet, sich durch Manipulationen Vorteile zu verschaffen.
Der oder die Gewinner werden nach Verstreichen des Teilnahmeschluss-Termins unter allen Teilnehmern per Losverfahren ermittelt und per E-Mail verständigt. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Preise, welche nicht zugestellt werden können oder vom Gewinner nicht innerhalb der in der Verständigung über den Gewinn angegebenen Zeitspanne bezogen werden, verfallen. Werden dazu in der Gewinnverständigung keine Angaben gemacht, gelten 4 Wochen als Verfallsfrist. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb der angeführten Frist per E-Mail oder in anderer Schriftform, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn.
Eine kostenlose Auslieferung der Gewinne kann nur innerhalb von Deutschland erfolgen. Darüber hinaus anfallende Transportkosten und Zölle sind vom Gewinner zu tragen.
Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen hat die 1&1 Mail & Media GmbH das Recht, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. In solchen Fällen können Gewinne auch nachträglich zurückgefordert werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Teilnahmeschluss ist der 2. November 2016 um 12:00 Uhr
Zustimmungserklärung:
Der Teilnehmer erklärt sich bis auf jederzeitigen Widerruf damit einverstanden, dass die 1&1 Mail & Media GmbH die von ihm im Zuge der Teilnahmeerklärung bekannt gegebenen personenbezogenen Daten des Teilnehmers (Vorname, Nachname, Adresse, Wohnort, E-Mail-Adresse[n], Telefonnummer[n], Geburtsdatum)
a. für die Gewinnspielabwicklung erhebt, verarbeitet und für die Dauer des Gewinnspielsauf elektronischen Datenträgern speichert,
b. für die Gewinnabwicklung an den bei der Beschreibung des Gewinnspiels angeführten übermittelt;
Jede der zuvor angeführten Zustimmungserklärungen kann der Teilnehmer jederzeit widerrufen, wobei der Widerruf an die 1 &1 Mail & Media GmbH zu richten ist.