FC Bayern München

So manch ein Schalker Alkoholproblem ist dank des FC Bayern gelöst, das Problem Videoassistent wird immer gravierender und Daniel Baier hat von allen die meisten Probleme - unsere (wie immer nicht ganz ernst gemeinten) Lehren des 5. Spieltags der Bundesliga. 

Seit drei Pflichtspielen wartet RB Leipzig auf einen Sieg. Die Gegner scheinen mittlerweile herausgefunden zu haben, wie sich der Vize-Meister bezwingen lässt. Einige Mannschaften schlagen RB Leipzig einfach mit ihren eigenen Waffen.

Manuel Neuer fehlt dem FC Bayern verletzungsbedingt monatelang. Ersatzmann Sven Ulreich darf gar nicht erst versuchen ihn zu kopieren.  

Die Gerüchte um einen China-Wechsel von Bayern-Trainer Carlo Ancelotti reißen nicht ab. Einem Medienbericht zufolge soll der Italiener im Sommer ein Angebot erhalten haben, das ihn "beschäftige".

Die Verletzung für Manuel Neuer ist ein Schock für den FC Bayern. Vor allem auch, weil der Ausfall des Kapitäns nicht nur sportlich kaum zu kompensieren ist. 

Die Befürchtungen bewahrheiten sich: Manuel Neuer vom FC Bayern muss sich einer Operation unterziehen. Damit droht er mindestens zwei Monate auszufallen.

FC Bayern-Torwart Manuel Neuer hat sich erneut am Fuß verletzt. Ihm droht ein operativer Eingriff - und eine lange Pause. 

Beim FC Bayern wird ungeniert gebusselt, der bedeutendste Wagner der Menschheitsgeschichte verdient sein Geld als Hoffenheim-Stürmer und Köln-Fans sehen die Schmach von Cordoba (und seinen Mitspielern). Unsere wie immer nicht ganz ernst gemeinten Lehren des Bundesliga-Spieltags.

In für den FC Bayern ziemlich unruhigen Tagen wird vor allem eines deutlich: Philipp Lahm fehlt an allen Ecken und Enden.

Noagerl? Gspusi? Italiener-Wochenende? Das Oktoberfest in München ist eine eigene Welt - mit spezieller Sprache und eigenen Gebräuchen. Wissen rund um die Wiesn von A bis Z.

Seit Thomas Müller Unmut über seine Situation beim FC Bayern bekundet hat, reißen die Transfergerüchte nicht mehr ab. Das Werben von Manchester United klingt jedoch tatsächlich ernstzunehmend.

Die Diskussionen um die Unruhe beim FC Bayern reißen nicht ab. Nun meldet sich auch FCB-Legende Lothar Matthäus zu Wort und warnt Trainer Carlo Ancelotti mit deutlichen Worten. 

Beim FC Bayern werden die internen Probleme immer größer. Für Trainer Ancelotti wird das Eis dünn. Und jetzt kommt auch noch eine Rauswurf-Klausel im Vertrag des Trainers ans Licht.

Beim FC Bayern hängt der Haussegen schief, daran konnte auch der Sieg in der Champions League nichts ändern. Für Sportdirektor Hasan Salihamidzic gibt es schon zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison jede Menge Arbeit - und noch weiß niemand, ob der Bosnier damit auch umgehen kann.

Nach seinem Ausraster im Spiel gegen den RSC Anderlecht hat sich nun Franck Ribéry selbst zu Wort gemeldet und seinen Trikotwurf verteidigt.

Der Sieg des FC Bayern über Anderlecht kann nicht über die gravierenden sportlichen Probleme der Mannschaft und die innerbetrieblichen Spannungen hinwegtäuschen. In München brodelt es weiter. 

Der FC Bayern hat die Pflichtaufgabe RSC Anderlecht in der Champions League halbwegs souverän gelöst. Die Störfeuer sind deshalb jedoch noch lange nicht erloschen. Für neuen Ärger sorgt ein wütender Franck Ribéry.

Die Niederlage gegen Hoffenheim verschärft den Ton beim FC Bayern. Zu den sportlichen Problemen und der Kritik an Trainer Carlo Ancelotti gesellen sich auch einige Nebenkriegsschauplätze. Sind die Münchener so schon bereit für einen  erfolgreichen Start in die Champions League?

Es ist eines der meist diskutierten Gerüchte im deutschen Fußball: Julian Nagelsmann soll aller Wahrscheinlichkeit nach - irgendwann - Trainer des FC Bayern werden. Ein Gerücht, das Nagelsmann selbst nun ordentlich anheizt.

Robert Lewandowski hat mit seinem nicht autorisierten Interview für ordentlich Unruhe beim FC Bayern gesorgt. Nun kontert Torhüter Manuel Neuer die Vorwürfe des Stürmers.

Beim FC Bayern weht endlich wieder ein Hauch Hollywood durch die Säbener Straße. Nach gefühlten Jahrzehnten schrecklicher Langeweile, liefert der deutsche Rekordmeister wieder Stoff für echte Diskussionen

Robert Lewandowskis brisante Aussagen in einem vom FC Bayern nicht autorisierten Interview verärgern den Verein. Vor allem Karl-Heinz Rummenigge droht Lewandowski Konsequenzen an. 

Der Deutsche Meister FC Bayern lässt sich mit einem Einwurftrick übertölpeln und zweifelt dessen Rechtmäßigkeit an. Borussia Dortmund hat derweil sowohl Glück als auch Pech mit dem Videobeweis.

Der Eurosport-Player liefert Highlights der anderen Sorte, Balljungen sind wichtiger als gedacht und Thomas Müller wird es sich ganz genau überlegen, bevor er das nächste Mal meckert. Unsere - wie immer nicht ganz ernst gemeinten - Lehren des Spieltags.

Cathy Hummels zeigt zum ersten Mal ihren Babybauch. Bei der "Vogue Fashion’s Night Out" strahlte die schwangere Frau von Fußballprofi Mats Hummels und freute sich darüber, dass sie jetzt für zwei essen darf.