Skirennfahrerin Lara Gut hat sich vorzeitig den Sieg im Gesamtweltcup gesichert. Der Schweizerin reichte dafür am Sonntag ein dritter Platz in der Kombination von Lenzerheide.

Schon vor dem Saisonfinale hat sie alles unter Dach und Fach gebracht: Die Schweizerin Lara Gut hat die große Kristallkugel sicher. Gut ist die erste Schweizer Gesamtsiegerin seit Vreni Schneider 1995.

Da machte es nichts, dass sie bei der Kombination am Sonntag in Lenzerheide nur auf Platz drei landete: Sie fuhr sich den notwendigen Vorsprung an der Spitze heraus.

Weil Verfolgerin Viktoria Rebensburg nur noch bei drei Rennen an den Start gehen wird, sind ihre 355 Punkte Rückstand auf Lara Gut nicht mehr aufzuholen. Die verletzte Lindsey Vonn wird vor den letzten Rennen in der Gesamtwertung mit 1.235 Punkten immer noch auf Platz zwei geführt - mit 228 Punkten Vorsprung auf Rebensburg.

Wendy Holdener gewinnt Komination

Den Tagessieg in Lenzerheide holte Guts Teamkollegin Wendy Holdener, die damit auch die Disziplin-Wertung in der Kombination gewann - vor Michaela Kirchgasser aus Österreich.

Stand Kombination der Damen, Lenzerheide (Slalom)

14 HOLDENER Wendy40.43
26 KIRCHGASSER Michaela40.92+0.49
38 GAGNON Marie-Michele41.10+0.67
47 BARTHET Anne-Sophie41.17+0.74
522 GISIN Michelle41.51+1.08
61 SCHNARF Johanna41.80+1.37
718 FEIERABEND Denise41.87+1.44
89 STUHEC Ilka41.88+1.45
93 GUT Lara41.89+1.46
1015 BRIGNONE Federica42.27+1.84
1012 FERK Marusa42.27+1.84
1211 KOPP Rahel42.34+1.91

Gesamtwertung Weltcup, Damen

13GUT LaraSUI1302
2-VONN LindseyUSA1235
3-REBENSBURG ViktoriaGER1007
4-WEIRATHER TinaLIE860
5-HANSDOTTER FridaSWE833
6-HUETTER CorneliaAUT751
715BRIGNONE FedericaITA715
84HOLDENER WendySUI667
9-LOESETH NinaNOR641
10-BREM Eva-MariaAUT597