United Internet for UNICEF

Eine UNICEF-Hilfslieferung mit mehr als 50 Tonnen Nothilfegütern, darunter vor allem Medikamente, Zusatznahrung für mangelernährte Kinder und Hygieneartikel, ist in die Sahelzone gestartet.

Die Leiden des kleinen Habibi: Erst seit er mit seiner Familie in einem Flüchtlingslager bei Fassala ist, kann der Dreijährige angemessen versorgt werden.

Helfen Sie Kindern beim Großwerden – mit einer regelmäßigen Spende als UNICEF-Pate. Damit helfen Sie UNICEF, langfristige Projekte in 150 Ländern zu begleiten.

Viele Kinder werden in eine lebensbedrohliche Welt hineingeboren. Zusammen mit der Kinderhilfsorganisation UNICEF können Sie die Kleinen auf ihrem schwierigen Lebensweg unterstützen.

Bildung ist der Schlüssel, um die Menschenrechte der Kinder zu schützen: UNICEF organisiert deshalb in Westafrika und Dschibuti gemeinsam mit TOSTAN Bildungskurse.

Warum arbeitet United Internet gerade mit UNICEF zusammen? Und was passiert mit meiner Spende? Hier werden Ihre Fragen beantwortet.

Nach den verheerenden Überschwemmungen in Pakistan sind in den betroffenen Gebieten immer noch Millionen Menschen in einer verzweifelten Lage.

Die Versorgung mit Trinkwasser und hygienischen Sanitäreinrichtungen bleibt eine der großen Herausforderungen der Menschheit.

Mit dem so genannten ACSD-Programm hat UNICEF in der Region West- und Zentralafrika eine Strategie für das Überleben von Kindern entwickelt.

Mit Programmen in 160 Ländern setzt sich UNICEF dafür ein, die Lebenssituation von Kindern zu verbessern. Wie entsteht ein UNICEF-Projekt? Ein kurzer Überblick.

45,5 Millionen Kinder im Grundschulalter gehen in Afrika nicht zur Schule. Die Region südlich der Sahara ist diejenige mit den schlechtesten Bildungschancen weltweit.

Die Stiftung United Internet for UNICEF wurde im September 2006 gegründet. Sie ist eine selbstständige, rechtsfähige Stiftung des deutschen bürgerlichen Rechts.

Warum arbeitet United Internet gerade mit UNICEF zusammen? Und was passiert mit meiner Spende? Hier werden Ihre Fragen beantwortet.

Die Stiftung United Internet for UNICEF wurde im September 2006 gegründet. Sie ist eine selbstständige, rechtsfähige Stiftung des deutschen bürgerlichen Rechts.

45,5 Millionen Kinder im Grundschulalter gehen in Afrika nicht zur Schule - das ist immerhin jedes dritte Kind. Damit zählt der südliche Teil des afrikanischen Kontinents zu denjenigen Regionen der Welt mit den schlechtesten Bildungschancen.

Nicht allen Kindern wird beim Großwerden so viel Unterstützung zuteil wie uns und unserem Nachwuchs. Im Spendenshop von UNICEF können Sie den Kleinen helfen und haben gleich ein passendes Geschenk zum Muttertag.