Adel

Herzogin Kate und Prinz William haben mit George, Charlotte und Louis schon eine ganze royale Rasselbande zusammen. Bei Herzogin Meghan und Prinz Harry ist die Familienplanung noch ganz am Anfang. Und was ist eigentlich in den Königshäusern von Schweden, Spanien und den Niederlanden derzeit los? Alle Adels-Skandale und aktuellen News von den Royals erfahren Sie hier bei uns.

Herzlichen Glückwunsch, Ihre Majestät: Queen Elizabeth II. feiert am Ostersonntag ihren 93. Geburtstag. Das britische Königshaus hat zu diesem Anlass eine ganz besondere Videokollage auf Instagram veröffentlicht.

Queen Elizabeth II. feiert am Ostersonntag ihren 93. Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass kommt die ganze königliche Familie zusammen - zumindest fast. Von der schwangeren Meghan fehlte jede Spur.

Elizabeth II. feierte am 21. April 2019 diesem Jahr ihren 93. Geburtstag. Zu Ehren der ältesten amtierenden Monarchin der Welt lassen wir für Sie das lange und bewegte Leben der Queen in Bildern noch einmal Revue passieren.

Eigentlich hat Prinz Philip seinen Führerschein abgegeben. Doch das scheint den Senior-Royal nicht zu interessieren. Er wurde wieder hinter dem Steuer eines Autos gesichtet - ohne Gurt.

Passende Suchen
  • Komiker Ian Cognito stirbt auf Bühne
  • Sarah Lombardi bei Traumschiff
  • Sylvie Meis wieder Single
  • Lori Loughlin Haft
  • Baby Sussex

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Herzogin Meghan ist zwar ein Teil der britischen Royals, an die Regeln will sich die Frau von Prinz Harry aber offenbar nicht ganz halten. Der neuste Aufreger: Sie wollen laut Medienberichten eine amerikanische Nanny – am besten sogar männlich

Thailands langjährige Königin Sirikit ist in ein Krankenhaus der Hauptstadt Bangkok eingeliefert worden. Die 86-Jährige leide an Fieber, teilte der Königliche Haushalt mit.

Nachdem Herzogin Meghan und Prinz Harry bekannt gegeben haben, dass sie die Geburt ihres Babys privat halten wollen, macht sich nun ein irres Gerücht breit: Ist das Kind schon auf der Welt?

Seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry bricht Herzogin Meghan mit den Regeln des britischen Königshauses. Doch wie wird das Paar die Erziehung seines Kindes handhaben?

Sofia von Schweden ist für ihre langen, dunklen Haare bekannt, die bei öffentlichen Auftritten stets perfekt frisiert sind. Bei einem Galadinner in Stockholm überraschte die Frau von Prinz Carl Philip nun aber mit einem leicht veränderten Styling.

Fast täglich wird über Herzogin Meghan berichtet. Viele der Nachrichten über die werdende Mama sind negativ – und das nervt Oprah Winfrey.

So soll die Geburt laufen: Prinz Harry und Herzogin Meghan äußern sich zum Baby

Schon im April könnte Herzogin Meghan ihr erstes Kind zur Welt bringen. Angeblich möchte Prinz Harrys Frau dem Beispiel der Queen folgen und ihr Baby nicht in einer Klinik bekommen, sondern in den eigenen vier Wänden.

Nach fast 30 Jahren will Prinzessin Anne ihr alljährlich stattfindendes und beliebtes Reitturnier aufgeben. Die Planung des Events sei zu aufwendig und bringe nicht genug Geld ein.

Der Pathologe, der den Leichnam von Prinzessin Diana untersucht hat, veröffentlichte nun in seinem Buch neue Erkenntnisse: Lady Di soll an einem Riss der Lungenvene gestorben sein.

Derzeit sorgen Doria Raglands Reise-Vorbereitungen für erhöhte Aufregung. Steht der Nachwuchs bei Meghan etwa unmittelbar bevor?

Nur noch wenige Tage soll es angeblich dauern, bis Herzogin Meghan zusammen mit Prinz Harry ihr erstes Baby bekommt.

Das Baby von Prinz Harry und Herzogin Meghan soll schon bald das Licht der Welt erblicken. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, ist noch nicht bekannt. Was das Geschlecht des royalen Nachwuchses betrifft, könnte sich aber nun jemand verplappert haben - und zwar Serena Williams.

Serena Williams spricht im Interview über eine schwangere Freundin. Könnte es sich dabei gar um Herzogin Meghan handeln?

Prinz William hat drei Wochen beim britischen Geheimdienst verbracht. Für sein royales Praktikum machte er Station beim Inlandsgeheimdienst MI5, beim Auslandsgeheimdienst MI6 und bei der Cybersicherheit GCHQ.

Seit rund einer Woche richten die Fans von Prinz Harry und Herzogin Meghan eine digitale "Babyshower-Party" für den guten Zweck aus. Nun hat sich das royale Paar für diese Bemühungen auf Instagram bedankt.

Prinz Harry und Herzogin Meghan teilen privates Foto

Prinz Harrys und Herzogin Meghans Nachwuchs ist schon jetzt in aller Munde. Wird es ein Mädchen? Wie soll es heißen und wo wird Meghan entbinden? Ein Adelsexperte räumt mit vier Gerüchten rund um das Royal-Baby auf.

Beim Besuch eines Jugendvereins in London hat Prinz Harry jetzt vor Online-Spielen gewarnt. Insbesondere ein Spiel ist dem britischen Royal ein Dorn im Auge.

Prinz Harry offenbarte der Öffentlichkeit am Mittwoch ungeahnte Talente, als er beim Besuch eines christlichen Zentrums in London spontan an der Ballettklasse von sechsjährigen Kindern teilnahm.

Gute Nachrichten für Fans der britischen Royals: Prinz Harry und Meghan haben jetzt einen Instagram-Account. 

Um ihre Privatsphäre zu schützen will die Frau von Prinz Harry ihr gemeinsames Kind nicht wie üblich im Lindo Flügel des St. Mary's Hospital in London bekommen. Sie hat einen anderen Ort ausgesucht.

Herzogin Meghan soll die Geburt ihres Kindes bis ins kleinste Detail geplant haben. Laut einem Insider will sie eine "komplett natürliche Erfahrung haben". 

Als krönenden Abschluss ihrer zwölftägigen Kuba-Tour stellen Prinz Charles und Herzogin Camilla ihr Geschick beim Mixen von Cocktails auf die Probe. Auf der Karte stehen Mojitos mit kubanischem Rum.

Herzogin Meghan hat sich ihre Babykugel-Auftritte einiges kosten lassen. Alleine ihre Umstandsmode soll einen Wert von über einer halben Millionen Euro haben. Getragen hat sie das meiste davon nur ein Mal. 

Das Rätselraten ist schon seit Monaten im vollen Gange: Wer werden die Taufpaten des ersten Kindes von Prinz Harry und Herzogin Meghan? Unter den möglichen Kandidaten befinden sich auch ein paar berühmte Persönlichkeiten. Diese Stars kommen als Taufpaten für das Royal-Baby in Frage.Text.

Wie stehen die Sterne für Prinz Harrys und Herzogin Meghans Baby? Penny Thornton, die einstige Astrologin der verstorbenen Prinzessin Diana hat jetzt vorausgesagt, wie es um die Zukunft des noch ungeborenen Royals bestellt ist.

Prinz Harrys Nachwuchs wird einen ganz anderen Nachnamen tragen, als Prinz Williams Kids – und das aus einem einfachen Grund!

Prinz Charles und Herzogin Camilla sind im Rahmen ihrer Karibik-Reise in Kuba gelandet. Der Besuch des britischen Thronfolgers und seiner Frau stellt für den Inselstaat ein ganz besonderes Ereignis dar.

Im Angesicht des Brexits sucht London neue Handelspartner und Absatzmärkte. Downing Street schickt dafür besondere "Mitarbeiter", nämlich die Mitglieder der königlichen Familie.

Bei einem Besuch im Foundling Museum in London sorgt eine kleine Geste von Herzogin Kate unter den Fans für Aufsehen. Diesen bestimmten Move kennt man nämlich sonst nur von Prinzessin Charlotte.

Normalerweise achten Royals sehr auf gepflogene Etikette. Umso mehr sorgte Prinzessin Claire von Luxemburg mit ihrem Instagram-Bild zum 34. Geburtstag für Erstaunen.

So sieht man Herzogin Kate selten! Trotz kalter Temperaturen trägt sie bei der St. Patrick's Day Parade keine Strumpfhose. Vielleicht hat sie sich diesen Look ja bei ihrer Schwägerin Herzogin Meghan abgeguckt.

Obwohl Herzogin Meghan sich eigentlich schon im offiziellen Mutterschutz befindet, begleitet sie ihren Ehemann Prinz Harry zu einem Termin.

Am Dienstag absolvierten Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate einen gemeinsamen Auftritt in London. Für die Herzogin von Cambridge handelte es sich um einen ganz besonderen Termin.

Am Sonntag wurde das jüngste Familienmitglied der britischen Königsfamilie getauft. Herzogin Meghan und Prinz Harry folgten der Einladung gerne, schließlich wurde dem werdenden Vater eine ganz besondere Ehre zuteil.

Am Sonntag stand in Großbritannien alles im Zeichen des St. Patrick's Day. Britische Royals wie Prinz William und Herzogin Kate waren von dem irischen Feiertag nicht ausgenommen.

Nach einem aufregenden Reisemonat verabschiedet sich Herzogin Meghan in den Mutterschutz.

Der Kensington Palast hat angekündigt, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry künftig eigene Büroräume im Buckingham Palast beziehen werden. Queen Elizabeth II. soll den beiden eine persönliche Erlaubnis erteilt haben. Außerdem bekommen die jungen Royals eine eigene PR-Fachfrau, die einst für die Clintons gearbeitet hat.

Prinz William ist mittlerweile dreifacher Vater. Eine Sache bringt ihn aber immer noch regelmäßig zur Verzweiflung: Die Haare seiner Tochter Charlotte!

Normalerweise ist Herzogin Kate für ihren royalen Modegeschmack bekannt. Doch bei einem Besuch in einem Kinderzentrum unterlief ihr ein Fauxpas: Sie trug ihre Bluse falsch herum

Herzogin Meghan trägt auch im dritten Trimester ihrer Schwangerschaft noch immer High Heels mit Pfennig-Absatz.

Herzogin Kate plaudert über Fortschritte von Prinz Louis

Herzogin Kate begeistert in recyceltem Kleid

Herzogin Meghan gerät in letzter Zeit immer häufiger in Kritik. Vor allem ihr schlechter Einfluss auf Ehemann Prinz Harry macht der konservativen Royal-Kolumnistin Amanda Platell Sorgen.

Im Minikleid und auch noch ohne Strumpfhose: Mit diesem sexy Outfit verstößt Bald-Mama Herzogin Meghan klar gegen die royalen Etikette!