Endlich ist Baby Sussex da! Seit Montag sind Prinz Harry und Herzogin Meghan stolze Eltern eines kleinen Jungen. In den sozialen Medien ließen Glückwünsche zur Geburt von Promis, Politikern und Wegbegleitern nicht lange auf sich warten.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Kein Jahr ist es her, dass Prinz Harry und Meghan Markle sich das Jawort gegeben haben. Nun krönt das erste gemeinsame Kind die Liebe der beiden. Über Twitter erreichten das Paar und den Mini-Royal zahlreiche Glückwünsche.

Unter anderen meldete sich Michelle Obama zu Wort. Die ehemalige First Lady twitterte: "Glückwunsch, Meghan und Harry! Barack und ich sind so begeistert von euch beiden und können es kaum erwarten, ihn kennenzulernen."

Auch US-Talkmasterin Ellen DeGeneres gratulierte. Die Moderatorin schrieb: "Das Royal Baby ist da! Glückwunsch, Meghan Markle und Prinz Harry. Das Baby steht an siebter Stelle für den Thron, was verrückt ist, denn ich bin jetzt an siebter Stelle für den Schlüsselmacher in meinem Lebensmittelgeschäft."

Baby Sussex: "Suits"-Stars beglückwünschen Ex-Kollegin Herzogin Meghan

In der Anwaltsserie "Suits" spielte Sarah Rafferty an der Seite von Meghan Markle. Zur Geburt von Baby Sussex richtete die Schauspielerin an ihre Ex-Kollegin und Prinz Harry folgende Worte auf Twitter: "Die Herzen hüpfen für einen schönen, wunderbaren und gesunden Jungen! Sende viel Liebe und Wünsche über den Teich, heute und an jedem Tag!"

Auch Meghan Markles "Suits"-Ehemann Patrick J. Adams ließ es sich am Montag nicht nehmen, zu gratulieren. "Ich habe gerade gehört, dass die Welt um 3.260 Gramm schwerer geworden ist", schrieb der Darsteller auf Twitter und wünschte "viel Liebe für ihn und seine unglaublichen Eltern".

Weiter heißt es in seinem Post: "Vor sieben Monaten habe ich selbst aus erster Hand erfahren, wie sehr es einen verändert, Eltern zu werden. Ich könnte für Meghan und Harry nicht glücklicher sein, dass sie dieses Abenteuer nun beginnen."

Auch Theresa May gratuliert zu Baby Sussex

Auch die britische Premierministerin Theresa May hat Glückwünsche an das royale Paar gerichtet: "Herzlichen Glückwunsch an den Herzog und die Herzogin von Sussex zur Ankunft Ihres Babys. Ich wünsche Ihnen alles Gute in dieser glücklichen Zeit."

Klar, dass auch der Erzbischof von Canterbury sich über den royalen Nachwuchs freute, schließlich war er es, der im vergangenen Jahr Harry und Herzogin Meghan vor Millionen von Zuschauern in der St George’s Chapel das Eheversprechen abgenommen hat. "Herzlichen Glückwunsch an den Herzog und die Herzogin von Sussex zur Geburt ihres Babys. Möge Gott die neue Familie mit Liebe, Gesundheit und Glück segnen", so Justin Welby auf Twitter.  © 1&1 Mail & Media / CF

Teaserbild: © imago/i Images