Herzogin Kate erwartet ihr drittes Kind: Augen auf den Royal-Babybauch

Kommentare75

Herzogin Kate ist zum dritten Mal schwanger. Das gab das englische Königshaus am 4. September 2017 bekannt. Erwartet wird der jüngste Windsor-Spross im April. Bis es so weit ist, begleiten wir die junge Herzogin durch ihre Schwangerschaft.

Im Februar 2018 zeigte sich Herzogin Kate in einem wunderschönen, königsblauen Mantel, den sie während eines Termins bei einer Drogenpräventions- und Entzugseinrichtung in Essex trug.
Wow, wie elegant! Ende Januar 2018 besuchen Herzogin Kate und Prinz William Schweden und Norwegen. In Stockholm zeigt sich Kate im grünen Wollkleid. Deutlich zu erkennen: Ihr gar nicht mehr so kleines Babybäuchlein.
Geschickt verdeckt Kate ihren Bauch mit einem weiten Kleid. Trotzdem ist beim Besuch in Schweden deutlich zu erkennen, dass ein kleiner Royal unterwegs ist.
In Stockholm begrüßen die baldigen Dreifach-Eltern eine Schar Kinder. Der rot-weiß-karierte Mantel von Kate betont, was längst nicht mehr zu kaschieren ist.
Im Chanel-Outfit macht Herzogin Kate am Karolinska Institut in Stockholm eine wirklich bezaubernde Figur.
Gut verpackt im kalten Schweden, freut sich die schwangere Kate am Wintersport Bandy, einer Art Hockey im Schnee. Im April kommt das Geschwisterchen von Prinzessin Charlotte und Prinz George zur Welt.