Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle sind erst seit letztem Sommer liiert und möchten jetzt den nächsten Schritt wagen. Im Kensington Palast haben die Renovierungsarbeiten für ein gemeinsames Apartment bereits begonnen.

Prinz Harry hat anscheinend endlich die Frau gefunden, mit der er häuslich werden möchte. Meghan Markle und der royale Spross sind nicht einmal ein ganzes Jahr liiert, da möchte Harry bereits den nächsten Schritt wagen und mit der Schauspielerin zusammenziehen.

Es kann gar nicht schnell genug gehen

Wie die britische "DailyMail" berichtet, kann es dem 32-Jährigen gar nicht schnell genug gehen. Derzeit wird ein neues Apartment im Kensington Palace renoviert, in dem die beiden wohnen sollen. "Er kommt ständig vorbei und fragt, wann es fertig sein wird", erzählt ein Insider der Zeitung.

"Er scheint es sehr eilig zu haben, mit Meghan zusammenzuziehen", so die Quelle weiter. Und auch Meghan selbst scheint sich diesen Schritt lange überlegt zu haben. Schließlich ließ sie vor Kurzem verlauten, dass sie die Schauspielerei an den Nagel hängen möchte.

Queen-Code: Das verrät Elizabeths Handtasche wirklich

Mit ihrer Handtasche gibt Queen Elizabeth II. geheime Hinweise zu ihrem Gemütszustand.

(ff)