Queen Elizabeth II. feiert Geburtstag mit Parade "Trooping the Colour"

Kommentare30

Bei strahlendem Sonnenschein feiert Queen Elizabeth II. mit der alljährlichen Parade "Trooping the Colour" ihren 91. Geburtstag.

Der eigentliche Geburtstag von Elizabeth ist ja der 21. April, doch sie feiert offiziell am zweiten Samstag im Juni mit einer Geburtstagsparade.
Die Parade "Trooping the Colour" findet zu Ehren der Geburtstagsfeierlichkeiten für die Monarchin statt.
Die Parade findet auf dem Horse Guards Parade, dem größten offenen Platz in London, statt. Mitglieder der Königlichen Familie verfolgen die Feierlichkeiten.
Der Queen ist an ihrem Ehrentage jedoch nicht nach Feiern zumute, wie sie in einer Mitteilung verlauten ließ. Grund sei die "trübe Stimmung im Land". Neben dem Hochhausbrand in London wurde Großbritannien in den letzten Monaten mehrmals zum Ziel von Terroranschlägen.
Das Vereinigte Königreich sei auf die Probe gestellt worden und habe sich im Angesicht der Widrigkeiten als standhaft erwiesen, so die Queen weiter.
Und so freuen sich die Briten, heute gemeinsam mit der königlichen Familie zu feiern.
Herzogin Kate stiehlt in ihrem pinken Ensemble einmal mehr allen die Show.
In einer Kutsche strahlt sie neben Herzogin Camilla mit der Sonne um die Wette.
Der Sohn von Herzogin Kate und Prinz William, Prinz George, sieht sich die Feierlichkeiten vom Fenster aus an.
Und auch seine Schwester, die kleine Prinzessin Charlotte, will einen Blick auf "Trooping the Colour" erhaschen.
Bis zu ihrem 60. Lebensjahr nahm Queen Elizabeth II. die Parade zu Pferde ab. Aufgrund ihres Alters macht sie dies nun in der Kutsche.
Im Anschluss an die Parade versammelt sich die Königliche Familie auf dem Balkon des Buckingham Palastes.
Von dort beobachten sie den Überflug von Flugzeugen der Royal Air Force zu beobachten.
Welch ein tolles Familienbild von Herzogin Kate, Prinz William, Prinz George und Prinzessin Charlotte.
Gebührende Feierlichkeiten zum 91. Geburtstag von Queen Elizabeth II.
Neue Themen
Top Themen