Vor genau einem Monat hat Jetsun Pema von Bhutan einen kleinen Thronfolger zur Welt gebracht. Auf Facebook teilt die vielleicht schönste Königin der Welt jetzt ihr Glück mit der Öffentlichkeit.

Bhutan ist ein winziger und abgelegener Binnenstaat im Himalaya. Im "Land des Donnerdrachens" leben nur rund 700.000 Menschen. Der wirtschaftliche Erfolg wird in Bhutan nicht anhand materieller oder finanzieller Maßstäbe gemessen, sondern in der Einheit "Bruttonationalglück". Obwohl Bhutan statistisch als eines der ärmsten Länder der Welt gilt, sollen hier die glücklichsten Menschen der Welt leben.

Auch das junge Königspaar wirkt wie einem Märchen entsprungen. Staatsoberhaupt Jigme Khesar Namgyel Wangchuck (36) trägt den Titel Druk Gyalpo, zu Deutsch "Drachenkönig". Der Name seines vor einem Monat geborenen kleinen Thronfolgers ist noch immer geheim. Dafür hat Königin Jetsun Pema (25) auf ihrem offiziellen Facebook-Account jetzt Fotos von der jungen Royal-Family veröffentlicht. Darauf ist auch die royale Großmutter, Ashi Tshering Yangdön (54), zu sehen.

(lug)