Das erste Foto des "Royal Baby" mit den Eltern Prinz William und Herzogin Kate: Endlich haben die frisch gebackenen Eltern die ersten offiziellen Bilder ihres kleinen Sohnes George gezeigt. Die Fotos sind keine professionellen Hochglanzbilder, sondern einfache Familienfotos, frei von höfischen Zwängen.

Das ist das kleine "Royal Baby": friedlich schlummernd auf Mamas Arm. Mit auf den Bildern ist auch Familienhund Lupo. Die Motive zeigen ein wahres Familienidyll - die Eltern schwelgen im Babyglück.

William und Kate betonen mit diesen Bildern, dass sie eine normale Familie sein wollen. Anders als bislang üblich wurden die Bilder nicht von einem professionellen Fotografen aufgenommen, sondern von Kates Vater Michael Middleton, wie der Palast mitteilte.

Als Kulisse dient der Garten der Middletons im Örtchen Bucklebury. Dort hält sich die Herzogin mit ihrem Baby auf, seitdem sie aus dem Krankenhaus in London entlassen wurde. (frei)