Wenn eine Prinzessin mit ihren Kindern Urlaub macht, dann sind die Paparazzi nicht weit. Um vielleicht etwas Ruhe zu bekommen, geht Madeleine von Schweden jetzt in die Offensive - und veröffentlicht einfach selbst ein paar süße Schnappschüsse von sich und ihren Kindern Leonore und Nicolas.

Prinzessin Madeleine von Schweden ist mit ihren beiden Kindern im Familienurlaub auf den Malediven - und scheint da ein Problem mit Paparazzi bekommen zu haben. Sie schreibt bei Facebook: "Familienzeit, leider unangenehm unterbrochen. Zu schade, dass sie uns nicht einfach nach Fotos gefragt haben, wir haben hier nämlich ein paar sehr süße."

Zuckersüß ist der Schnappschuss der kleinen Leonore mit einer Eistüte und einem Bärtchen.

Der kleine Nicolas scheint sich im Familienurlaub auch sichtlich wohlzufühlen.

Prinzessin Leonore erkundet den weißen Sandstrand der Malediven.

Ein beliebtes Motiv für Urlaubsfotos: Mutter und Tochter am Strand. Nur dass diese beiden eben Teil des Hochadels sind.

Und noch ein Schnappschuss von Prinzessin Lenore.

(mom)