Erste Einblicke in "GTA 5"

Kommentare0

Riesige Spielwelt und koordinierte Überfälle: So wird der fünfte Teil.

Größer Spielwelt als je zuvor: Schon jetzt ist klar: Die Spielwelt von "GTA V" soll weitaus größer sein als bisher gewohnt: Das fünfte Kapitel bietet angeblich mehr Platz als "GTA San Andreas", "GTA IV" und "Red Dead Redemption" zusammen.
Erkunden Sie den Grund des Meeres: Sogar eine aufwändige Meereswelt gehört zur Spielfläche und kann selbstverständlich vom Spieler erkundet werden.
Nikolai "Niko" Bellic ist Vergangenheit: Während es sich bei "Grand Theft Auto" in der Vergangenheit meist um einen Kleinkriminellen handelte, der sich durch zwielichtige Aufträge zum Mafia-Boss hocharbeitete, dreht sich …
Drei Gangster statt einem Kleinkriminellen: … die Geschichte von "GTA V" um gleich drei hartgesottene Kriminelle: den Ex-Bankräuber Michael, den Gangster Trevor und den Autohändler Franklin.
Charaktere mit unterschiedlichen Stärken: Die drei Charaktere haben unterschiedliche Fähigkeiten, und so kann der Spieler – je nach Bedarf -  zwischen Michael, Trevor und Franklin wechseln.
Kooperieren heißt das Zauberwort: Zentrales Spielelement sind laut Rockstar koordinierte Überfälle, bei denen sich mehrere Charaktere zusammenschließen müssen.
Spektakuläre Action-Sequenzen: Bei den Raubüberfällen wird spektakuläre Action à la "Mission Impossible" versprochen.
Überarbeitetes Gameplay: Zudem wurden viele Gameplay-Mechaniken des Vorgängers "GTA IV" überarbeitet, beispielsweise das Feuergefecht.
Fortbewegung in allen Sphären: Und egal ob in der Luft, zu Wasser oder an Land: Dem Spieler sind keine Grenzen gesetzt, denn …
Erweiterter Fuhrpark: … der legendäre "GTA"-Fuhrpark wird im fünften Teil durch BMX-Räder und Mountainbikes, ATVs (All Terrain Vehicles), Flugzeuge und Helikopter erweitert.
Story bekommt mehr Tiefe: Die Zwischensequenzen sollen sich an der erzählerischen Tiefe von "Max Payne 3" orientieren. Vorfreude ist also erlaubt.