Futuristisch anmutendes Design: So sieht Sonys neue PS5 aus - und diese Spiele gibt's!

Sony präsentierte erstmals die Playstation 5 - und rund 25 Games, die darauf erscheinen sollen: von "Horizon Zero Dawn 2" über "Gran Turismo 7" bis hin zu "Resident Evil 8". © 1&1 Mail & Media/teleschau

Sony enthüllte gleich zwei Versionen der PlayStation 5. Die Konsole kommt mit und ohne optischem Laufwerk.
So sieht Sonys "DualSense" aus - eingebaute Mikrofone, adaptive Schulter-Tasten und ein ominöser "Create"-Button inklusive.
Den Controller hatte Sony bereits vorab präsentiert.
Über Details zum Preis der PlayStation 5 schwieg sich Sony aus.
Sonys neue PlayStation 5 kann sowohl stehend als auch liegend betrieben werden.
Eines der grafisch schönsten Spiele der PS4-Generation wird auf der PS5 fortgesetzt: "Horizon Zero Dawn 2: Forbidden West".
"Ratchet & Clank" bekommen in "Rift Apart" weibliche Verstärkung. Ob daran die Bromance scheitert?
Schwer wie immer - und schöner denn je: "Demon's Soul" bekommt ein PS5-Remake.
Prachtvolle Boliden, rasend schnelle Grafik: Wann "Gran Turismo 7" an den Start rollt, ist allerdings noch unklar.
Liebe auch ohne VR: Das 3D-Jump&Run "Astro's Playroom" ist bereits auf der PlayStation 5 vorinstalliert!
Sonys süßestes Maskottchen kehrt auf die PlayStation 5 zurück - in "Sackboy: A Big Adventure".
Wachablösung bei "Spider-Man": Miles Morales übernimmt im gleichnamigen Abenteuer.
"Grand Theft Auto V" wird 2021 in erweiterter Form seinen Weg auf die PS5 finden.
Capcom präsentierte im Rahmen der PS5-Enthüllung den Horror-Blockbuster "Resident Evil 8: Village".
Cat-Content und Cyberpunk: Das ungewöhnliche "Stray" vereint beides. Der Titel erscheint für PS5 und PC.