Kino

Alles über die neuesten Kinofilme. News zu den Oscars und den Golden Globes. Finden Sie hier aktuelle Trailer, Infos, Kritiken und Rezensionen und Bilder zu den neuesten Kinofilmen.

Wer wünscht sich - gerade in der Vorweihnachtszeit - nicht ein paar helfende Hände, die bei der Hausarbeit oder dem Einpacken der Geschenke zur Hand gehen könnten? Wir bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, sich einen echten Butler nach Hause kommen zu lassen.

Kevin Hart hat die Moderation der Oscar-Verleihung wieder abgesagt. Grund für das Aus war Kritik an vermeintlich schwulenfeindlichen Tweets des US-Komikers.

Kult-Regisseur Peter Jackson über sein neues Abenteuer-Epos "Mortal Engines: Krieg der Städte". Der Fantasy-Film startet am 13. Dezember in den Kinos.

"Mary Poppins' Rückkehr" lässt den Disney-Klassiker, der Generationen begeisterte, neu aufleben. Ab dem 20. Dezember im Kino.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Das war wohl nichts: Til Schweigers Versuch, mit einem Remake von "Honig im Kopf" in Hollywood zu punkten, ist gnadenlos gescheitert. Der Film "Head Full of Honey" läuft gerade mal in vier US-Kinos.

Gleichzeitig der Beste und der Schlechteste? Diese Hollywood-Stars haben sowohl einen Oscar als auch eine Goldene Himbeere gewonnen. Wer die beiden Trophäen im gleichen Jahr gewann und seinen Anti-Oscar sogar persönlich abholte, erfahren Sie in der Galerie.

Das renommierte American Film Institute (AFI) hat die zehn besten Filme des Jahres 2018 bekanntgegeben. Die jährliche Auswahl durch Filmexperten und Kritiker gilt als Vorbote für die Oscar-Verleihung. Gewöhnlich schaffen es mehrere Filme von der Liste auch unter die Oscar-Anwärter der Sparte "Bester Film". Das sind die Top Ten. (dar/dpa)

Carol Danvers ist die wohl mächtigste Heldin im Marvel Universum. Aber reicht ihre Power, um sich am Ende Thanos erfolgreich in den Weg zu stellen? Einen ersten Eindruck gibt es hier - und ab dem 7. März 2019 im Kino.

  • Heute 9°C
  • Mo 6°C
  • Di 5°C
  • Mi 4°C
  • Do 2°C
Ihr Ort kann nicht ermittelt werden

Kevin Hart verrät es auf Instagram, erst danach macht es die Oscar-Akademie offiziell: Der US-Komiker steht im kommenden Februar als Oscar-Moderator auf der Bühne. Es ist ein schwieriger Job.

Einmal Blödelbarde, immer Blödelbarde: Auch im Alter von 70 Jahren denkt Otto Waalkes nicht ans Aufhören. Im Interview zu seinem neuen Film "Der Grinch" offenbart Deutschlands berühmtester Ostfriese aber auch seine ernste Seite - manchmal zumindest.

Anitmationsfilm mit Otto Waalkes als Sprecher des Grinch kommt am 29. November in die deutschen Kinos.

Disney hat den Filmklassiker "Der König der Löwen" neu verfilmt. Schon erste Trailer hat alle Rekorde gebrochen. Fans dürften besonders davon begeistert sein, wie eng sich der neue Film an die gezeichnete Vorlage hält. 

So haben Sie den niedlichen Simba und seine Abenteuer noch nie gesehen: Disney's "Der König der Löwen" erobertet als Real-Verfilmung die Kinos. Ab dem 18. Juli 2019.

Der italienische Regisseur Bernardo Bertolucci ist tot. Der Filmemacher sei im Alter von 77 Jahren in Rom gestorben, berichteten italienische Medien am Montag.

Bald kommt der "After"-Film endlich in die Kinos! Doch wird der Hype um diese heiße Liebesgeschichte an den rund um "Shades of Grey" herankommen? Promiflash fragte jetzt bei "After"-Autorin und -Produzentin Anna Todd nach...

Der erste Teaser ist draußen und gibt Einblicke in das 2019 erscheinende Remake.

Vor genau 15 Jahren kam "Tatsächlich…Liebe" in die Kinos und verzauberte auf der ganzen Welt die Kinozuschauer. Doch was macht der Cast heute? Während einige der Schauspieler, wie Hugh Grant, Emma Thompson oder Martin Freeman in großen Hollywood-Blockbustern zu sehen sind, konnten andere leider keine Filmkarriere starten. Ein Rückblick ins Jahr 2003 und was danach kam.

Nach Angaben von Schauspieler Dan Aykroyd wird derzeit an einem Drehbuch für "Ghostbusters 3" gearbeitet. Ob der Film tatsächlich realisiert wird ist dennoch noch ungewiss. 

Zur Premiere des Film "Phantastische Tierwesen": Das exklusive Interview mit den Hauptdarstellern

Am 15. November startet "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" in den deutschen Kinos. Der Zweite Teil der Harry-Potter-Vorgeschichte wartet dabei in düstereren Gefilden als sein Vorgänger. Ob der Film mit Eddie Redmayne, Jude Law und Johnny Depp Potter-Fans tatsächlich bezaubern kann, erfahren Sie in unserer Kritik.

"Alita: Battle Angel" vom "Avatar"-Macher kommt im Februar 2019 in die Kinos.

Darauf haben Pokémon -Fans weltweit gewartet: Im ersten Kino-Spielfilm der schrägen Taschenmonster werden Pikachu und seine schrägen Kumpanen zum Leben erweckt. 

Mit seinen Comic-Figuren hat Stan Lee das Superhelden-Genre revolutioniert. Am Montag verstarb der Autor im Alter von 95 Jahren. Via Social Media nehmen nun zahlreiche Promis Abschied von ihm, darunter auch zahlreiche Marvel-Stars.

Einige Schauspieler verdanken ihren Ruhm nur einer großen Rolle. So wird Daniel Radcliffe wohl für immer Harry Potter bleiben. Welche Stars dieses Schicksal noch teilen, sehen Sie in der Galerie.

Es gibt nicht nur Helden und Heldinnen auf der Kino-Leinwand zu bestaunen, sondern auch Bösewichte, die dem Zuschauer das Fürchten lehren. Diese Schurken der Filmgeschichte sind legendär.

Neue Rolle für Ewan McGregor: Der Obi-Wan Kenobi aus der zweiten "Star Wars"-Trilogie soll im DC-Abenteuer "Birds of Prey" den "Batman"-Bösewicht Black Mask spielen.

Schon lange gibt es Pläne für eine Fortsetzung der Kultfilme "Bad Boys – Harte Jungs" und "Bad Boys II". So richtig in Gang kam die Produktion bislang aber nicht. Das ändert sich jetzt.

Kaum ein Schauspieler ist so wandelbar wie Johnny Depp. Sei es als schräger Pirat, als mörderischer Barbier oder als untoter Vampir - in diesen Rollen hat er schon geglänzt.

Am 31. Oktober startet "Bohemian Rhapsody" in den Kinos. Der Film ist ein bildgewaltiges Epos über die vielleicht größte Rockband aller Zeiten und ihren extravaganten Frontmann Freddy Mercury, der von Rami Malek überragend gut dargestellt wird.

Johnny Depp ist als Captain Jack Sparrow offenbar raus bei den "Fluch der Karibik"-Filmen. Das bestätigte der Drehbuchautor.

Die "Fluch der Karibik"-Reihe ist ein wahrer Goldesel für Disney und spielte mit fünf Filmen bereits über 4,5 Milliarden US-Dollar weltweit ein. Nun plant der Mauskonzern offenbar eine Neuauflage, zumindest einem Bericht von "Deadline" zufolge. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Es sollte das Epos des Jahres werden, eine Musiker-Biographie, wie sie noch nie dagewesen war. Und "Bohemian Rhapsody" ist ... ziemlich genau das! Tatsächlich kommen bei diesem Film nicht nur Queen-Fans auf ihre Kosten.

Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese planen mit "Killers of the Flower Moon" ihr sechstes gemeinsames Filmprojekt.

Am 31. Oktober startet das Freddy-Mercury-Biopic im Kino.

Bekanntermaßen werden deutlich mehr Szenen pro Film gedreht, als am Ende tatsächlich auf der großen Kinoleinwand zu sehen sind. Ein Grund für alle Schauspieler, den großen Cut nach Drehschluss zu fürchten. Diese Stars mussten die leidige Erfahrung machen, aus ihren Filmen wieder herausgeschnitten zu werden.

Mit "Gotti" liefert Schauspieler John Travolta in der Hauptrolle des berüchtigten Gangsters John Gotti eine beeindruckende Charakterstudie ab.

M. Night Shyamalan führt die Geschichten aus "Unbreakable – Unzerbrechlich" und "Split" endlich zusammen. "Glass" mit Bruce Willis, James McAvoy, Samuel L. Jackson und Sarah Paulson läuft ab dem 17. Januar 2019 in den Kinos.

Astrid Lindgrens Geschichten haben die Kindheit von Millionen Menschen geprägt - "Astrid" erzählt nun endlich die Geschichte der "Schwedin des Jahrhunderts". Ab dem 6. Dezember im Kino.

Tom und Jerry sollen ins Kino kommen. Laut Medienberichten plant Warner Bros. einen Film über die beiden Comicfiguren. Das Projekt soll aber kein reiner Animationsfilm, sondern eine Mischung aus Real- und Trickfilm werden.

Will Ferrell und John C. Reilly haben sich bereits in "Stiefbrüder" als Chaos-Duo bewährt - nun sorgen sie als "Holmes & Watson" für Lachattacken. Ab dem 10. Januar 2019 in den Kinos.

Die Abenteuer von Aladdin und seiner Wunderlampe kennt wohl jeder. Nun hat sich Regisseur Guy Ritchie der Geschichte um den Flaschengeist und fliegende Teppiche angenommen - und lässt Will Smith als Genie Wünsche erfüllen. Kinostart ist der 23. Mai 2019.

Traurige Nachrichten aus Hollywood: Während den Dreharbeiten für einen neuen Film mit Tom Hanks kam es zu einem tragischen Todesfall.

2019 kehrt Sylvester Stallone als John Rambo zurück auf die große Leinwand. Nun steht fest, wer den Gegenspieler des Kriegsveteranen verkörpern wird.

Eigentlich waren erst im Sommer die Dreharbeiten zum "Honig im Kopf"-US-Remake gestartet. Nun ist es gerade mal Herbst und schon steht fest: Bereits Ende November soll die US-Version von Til Schweigers Kinohit in den USA anlaufen.

"Manchmal ist es besser, tot zu sein!" - an diese einfache Maxime halten sich zum Glück nicht alle, denn sonst müssten wir auf großartige Gruselfilme wie "Friedhof der Kuscheltiere" verzichten. Auch die Neuverfilmung des Stephen-King-Klassikers verspricht Gänsehaut. Ab dem 4. April 2019 in den Kinos.

Sieben Fremde treffen in einer verhängnisvollen Nacht in einem heruntergekommenen Hotel aufeinander - und das Schicksal nimmt seinen Lauf ... Jeff Bridges, Chris Hemsworth, Jon Hamm und Dakota Johnson,gehören zum Star-Ensemble dieses düsteren Kammerspiels. Ab dem 11. Oktober in den Kinos.

Jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Ruby Rose hat das erste Foto von sich als Batwoman geteilt. Die Fans sind begeistert vom Aussehen der neuen Superheldin.

Mit Spannung wird der fünfte Teil der "Rambo"-Actionreihe erwartet. Jetzt wurde eine neue Besetzung bekanntgegeben: Die Spanierin Paz Vega wird neben Sylvester Stallone gegen mexikanische Drogenbosse kämpfen.

"Abgeschnitten" mit Moritz Bleibtreu, Lars Eidinger, Jasna Fritzi Bauer und Fahri Yardım ist nichts für einen schwachen Magen - aber trotzdem verdammt unterhaltsam. Ab dem 11. Oktober in den Kinos.

In "Peppermint – Angel of Vengeance" geht Jennifer Garner als Mutter, die alles verlorenen hat, auf einen blutigen Rachefeldzug. Der Film läuft ab dem 29. November in den Kinos.