"Birds of Prey": Nur für Comic-Nerds und "harte Jungs"? Die Stars verraten mehr

Kommentare3

"Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" ist der erste Comic-Hit des Jahres - und nichts für schwache Nerven! Harley, Huntress und Black Canary saufen und prügeln sich durch Gotham, dass es eine wahre Freude ist. Die Hauptdarstellerinnen Margot Robbie, Mary Elizabeth Winstead, Ella Jay Basco und Jurnee Smollett-Bell verraten uns im exklusiven Interview, ob der Film nur was für "harte Jungs" ist und ob man Comic-Vorkenntnisse braucht.