Jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Ruby Rose hat das erste Foto von sich als Batwoman geteilt. Die Fans sind begeistert vom Aussehen der neuen Superheldin.

Mehr Kino-News finden Sie hier

Im Sommer wurde bekannt, dass Ruby Rose in einer neuen Produktion des Senders "The CW" den Part von Batwoman übernimmt. Nun wissen die Fans auch, wie die australische Schauspielerin in ihrer neuen Rolle aussieht: Via Instagram hat die 32-Jährige nun das erste Foto von sich im Kostüm der Comicfigur veröffentlicht.

Erster Einblick: Ruby Rose als Batwoman

"Erster Blick", schreibt Ruby Rose zu dem Foto, auf dem sie mit roten Haaren in einem schwarzen Anzug mit Fledermausumhang in Gotham City zu sehen ist. Ihr Gesicht ist im Moment der Aufnahme hinter der Maske von Batwoman versteckt.

Abgerundet wird ihr Look von schwarzen Stiefeln sowie einem roten Gürtel und knallroten Lippen, die perfekt zur Haarfarbe passen.

Fans gefällt, was sie sehen

Den Fans gefällt offenbar der erste Eindruck von Batwoman, wie zahlreiche Kommentare unter dem Instagram-Bild zeigen. "Fantastisch", schwärmt beispielsweise ein Nutzer von Ruby Rose als Batwoman und ein anderer kommentiert: "Ruby, ich muss weinen, ich bin so stolz auf dich."

In ihrer Rolle als Batwoman ist Ruby Rose, die den meisten als Stella aus der Serie "Orange is the New Black" bekannt sein dürfte, erstmals am 9. Dezember in einer Crossover-Episode mehrerer Comicserien des Senders "The CW" im US-Fernsehen zu sehen.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Fehlentscheidung: Stars, die sich für ihre eigenen Filme schämen

Nicht jeder Streifen trifft jedermanns Geschmack, doch zumindest die Hauptdarsteller stehen immer hinter ihren eigenen Filmwerken. Falsch gedacht, denn diese Hollywood-Größen bereuen tatsächlich die ein oder andere Zusage zu einem Filmprojekt.