• US-Schauspielerin Demi Moore ist wieder in festen Händen.
  • Der neue Freund der 59-Jährigen: der Schweizer Starkoch Daniel Humm.
  • Der 46-Jährige bestätige die Beziehung im Schweizer Fernsehen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

US-Schauspielerin Demi Moore (59) ist mit dem Schweizer Starkoch Daniel Humm (46) liiert. Humm bestätigte die Beziehung jetzt im Schweizer Fernsehen. Darüber wurde seit Anfang März spekuliert, nachdem die beiden zusammen bei Modeschauen in Paris zu sehen waren. Der Sender SRF veröffentlichte den Ausschnitt eines längeren Interviews nun vorab auf Instagram. Auf die Frage, ob er mit Moore zusammen sei, sagte Humm: "Ja, das ist so." Das ganze Interview soll nächste Woche zu sehen sein.

Humm ist Koch und Miteigentümer des Drei-Sterne-Restaurants Eleven Madison Park in New York. Moore ("Eine Frage der Ehre", "Die Akte Jane") war einst mit US-Schauspieler Bruce Willis verheiratet. Sie hatte Ende März zusammen mit dessen Ehefrau auf Instagram bekanntgegeben, dass bei Willis eine Sprachstörung festgestellt worden sei und er deshalb die Karriere beende.  © dpa

Demi Moore
Bildergalerie starten

Von der Überholspur aufs Abstellgleis: Diese Stars sind in Hollywood nicht mehr gefragt

Ein erfolgreicher Film nach dem anderen - und dann geht es nur noch bergab. Die Karrieren einiger Stars haben glorreich begonnen. Letztendlich landeten sie, wenn auch nicht für immer, auf dem Abstellgleis Hollywoods. Diese Schauspieler und Schauspielerinnen ergattern keine guten Rollen mehr.