"Apollo 11" erzählt die Geschichte der ersten Mondlandung: Zeitreise per Filmtechnik

6 Kommentare

Zum 50. Jubiläum der Mondlandung ist der Dokumentarfilm "Apollo 11" entstanden. Mithilfe zahlreicher Originalaufnahmen des historischen Ereignisses und neuester filmischer Technik, wird die berühmte Mission der US-Raumfahrtbehörde NASA nacherzählt. Am 07. Juli startet der Film in den deutschen Kinos. © 1&1 Mail & Media