Hamburg (dpa) - Udo Lindenberg (68) hat sich betroffen über den Tod von Udo Jürgens gezeigt. "Bin tief geschockt. Ein schmerzlicher Verlust", teilte der in Hamburg lebende Rocksänger per SMS der Deutschen Presse-Agentur mit.

"Es ist, als wäre ein Familienmitglied von uns gegangen", fügte Lindenberg hinzu.