Bella Hadid, Amber Heard und Co.: Das sind die schönsten Frauen der Welt

Kommentare37

Wenn es nach einer Computer-Software geht, ist Supermodel Bella Hadid die schönste Frau der Welt. Der Laufsteg-Profi wird einem ganz bestimmten Schönheitsideal gerecht – dem Goldenen Schnitt. Was es damit auf sich hat und welche Promi-Damen ebenfalls auf der Liste stehen, verraten wir hier. © spot on news

Bella Hadid ist ein weltweit gefragtes Supermodel. Kein Wunder, denn wie nun laut der britischen "Daily Mail" eine Computer-Software errechnet hat, kommt die 23-Jährige einem bestimmten Schönheitsideal sehr nahe: dem Goldenen Schnitt. Doch was hat es mit dem Prinzip außerhalb der Mathematik auf sich?
Gemeint sind hier ästhetische Proportionen. So wurden etwa die Gesichtszüge von zahlreichen Stars genauer in Augenschein genommen. Auch das Gesicht von Pop-Queen Beyoncé wurde von der Software auserkoren. Die Sängerin landete mit 92,44 Prozent Übereinstimmung kurz hinter Hadid, die mit fast 95 Prozent ganz oben auf der Liste steht.
Bei der Berechnung des Goldenen Schnitts kommt es auch auf die Symmetrie der Abstände zwischen Augen, Augenbrauen, Nase, Lippen und Kinn an. Mit 91,85 Prozent schafft es Amber Heard auf den dritten Rang, gefolgt von …
… Sängerin Ariana Grande, die mit einer Übereinstimmung von 91,81 Prozent dicht hinter der Schauspielerin liegt.
Dem ästhetischen Ideal, das bereits in der griechischen Antike eine Rolle spielte, wird mit 91,81 Prozent auch Sängerin Taylor Swift nahezu gerecht. Unter ihr rangiert außerdem …
… das ehemalige Supermodel Kate Moss mit 91,05 Prozent. Die Britin glänzte schon einige Male mit ihrem Aussehen, unter anderem zählte sie 2007 zu den "Sexiest Women".
Scarlett Johansson habe die beste Note für die Position ihrer Augen bekommen. Weniger überzeugen konnten dagegen ihre Gesichtsformen, heißt es von Dr. Julian De Silva, Leiter einer Fachklinik für plastische Chirurgie in London.
Platz acht belegt Schauspielerin Natalie Portman, die ebenfalls mit ihrer Augenpartie punktete. Weniger ideal sei allerdings ihr Stirnbereich, heißt es von Dr. De Silva.
Mit 90,08 Prozent belegt Katy Perry den vorletzten Rang der Top Ten der "schönsten Frauen der Welt". Bei ihr sei es besonders die Nase gewesen, die gut abgeschnitten habe.
Model und Schauspielerin Cara Delevingne komplettiert das Ranking. Bei der 27-Jährigen wurden vor allem die Lippen sowie die Augenbrauen hoch bewertet.