Nachhaltig und stilvoll wohnen – diesen Wunsch haben immer mehr Menschen. Denn Umweltschutz und ein bewusster Umgang mit der Natur begegnen uns in allen Lebensbereichen. Dazu gehört auch das eigene Haus, das uns im Idealfall dabei unterstützt, Energie zu sparen und auf alternative, umweltfreundliche Methoden setzt.

Ein faszinierendes Beispiel für ein modernes Wohnen im Einklang mit der Natur ist das Flachdachhaus das wir euch heute vorstellen möchten. Inmitten der unberührten Natur in Mexiko steht ein Stück moderner Architektur, das Natur und Komfort auf einzigartige Weise verbindet.

Rückansicht

Ausgefallene Architektur: Ein Baum bildet den Mittelpunkt dieses Wohnhauses.

Wir beginnen mit einem Blick auf den hinteren Teil des Hauses, der die Architektur des Hauses eindrucksvoll einfängt. Hier entdecken wir die erste Besonderheit der Baukunst. Das Haus entfaltet sich um einen Baum, den "Guazama ulmifolia", herum. Noch mehr: Die Architektur des Hauses ist nach ihm ausgelegt. Die einzelnen Wohnbereiche fügen sich der Natur und lassen die Bewohner inmitten einer grünen Oase wohnen, die in Bezug auf Energie und Klima, ein höchst innovatives Wohnkonzept bietet.

Vorderansicht

Verschlossene Straßenseite: Aus dieser Perspektive ist das Haus gar nicht wiederzuerkennen!

Während die Rückseite des Hauses mit einer Glasfassade versehen wurde, die einen fantastischen Blick auf die grüne Landschaft ermöglicht, bietet die Vorderseite des Hauses ein Maximum an Privatsphäre. Ein Highlight ist die Haustür aus Holz, die im Kontrast zu der modernen, strengeren Fassade des Hauses steht. Auch die Carports, die vor dem Haus integriert wurden, besitzen ein Dach aus Holz, das gemeinsam mit der Haustür ein harmonisches Bild ergibt.

Innenhof

Imposanter Innenhof: Ein herrlicher Marmorboden, ein Wasserbecken und eine faszinierende Beleuchtung machen diesen Platz zu einem Highlight.

Auch beim Betreten des Innenhofs verspüren wir die Symbiose aus Natur und einem eleganten Interieur. Ein Boden aus Stein führt uns entlang an kleinen Wasserbecken zu einer gemütlichen Lounge-Ecke, von der aus die Räume des Hauses erreichbar sind. Von hieraus genießen wir den Blick auf den Poolbereich und den wunderschönen Guazama-Baum.

Wohnbereich

Stilvolle Akzente: Die klassisch-dezente Einrichtung wird von kräftigen Rottönen durchbrochen.

In einem großzügigen Wohnbereich finden wir eine Kombination aus Küche und Wohnzimmer. An einer kleinen Bar haben die Bewohner die Möglichkeit, einen Kaffee zu trinken oder einen kleinen Snack zu genießen, während der Essbereich ausreichend Platz für die ganze Familie bietet. Direkt daneben befindet sich eine kleine Sitzecke zum Entspannen, Plaudern und Wohlfühlen. Dazu laden auch die Farben ein – elegante Naturtöne wurden mit Farbhighlights in Rot gekonnt kombiniert, so dass eine warme Atmosphäre entsteht.

Küche

Trendige Gestaltung: In die Schränke integrierte Küchengeräte, eine stylishe Theke und verschiedenste Sitzgelegenheiten - in dieser Küche fehlt es an nichts!

Wenn wir einen näheren Blick auf die Küche werfen, sehen wir eine funktionale Einrichtung, die gleichzeitig eine elegante, stilvolle Optik besitzt. Auf kleinem Raum sind alle Bereiche der Küche leicht zu erreichen, während durch die kleine Bar zusätzliche Sitzgelegenheiten geschaffen wurden.

Blick ins Grüne

Hauptsache draußen: Die Bauherren legten Wert auf möglichst viele Außenbereiche, um die Natur hautnah erleben zu können.

Eine wahre Meisterleistung des Hauses sind die zahlreichen Innenhöfe und Terrassen, die ein Leben mit der Natur ermöglichen. Hier kann man seinen Tee am Nachmittag genießen oder mit Freunden den Abend stilvoll ausklingen lassen.

Ein traumhafter Pool

Präzise geplant: Selbst der kleine Garten neben dem Pool wurde liebevoll und detailliert gestaltet.

In der Mitte des architektonischen Meisterwerkes liegt der große Pool, der umgeben ist von Grünflächen und den Terrassen des Hauses. Hier finden wir auch den wunderbaren Baum, der als Inspiration für den Bau des Hauses diente.

Chillen am Pool

Gemütliche Outdoor-Lounge: Entspannt im Hängestuhl sitzen und den Blick auf den Pool oder die Natur schweifen lassen - hier fühlt sich doch jeder wohl!

Der kleine Outdoorbereich neben dem Pool ist perfekt, um den Tag entspannt ausklingen zu lassen oder eine ausgelassene Cocktail-Party mit Freunden zu feiern.

Der Weg vom Garten ins Haus

Eindrucksvoller Außenbereich: Naturstein in verschiedensten Formen und Farben macht auf diesem Grundstück alles etwas außergewöhnlicher!

Hier sehen wir eine äußerst stilvolle Art, den Weg vom Garten in den Innenbereich zu gehen. Durch eine hochwertige Treppe aus Stein, die seitlich von einem Geländer aus durchsichtigem Glas verziert wird, gelangt man auf die Terrasse und in die Räume des Hauses.

Weitere Inspirationen gibt es bei homify.

Jessica Labbadia liebt es, mit Wörtern zu jonglieren und ihre Wohnung regelmäßig umzugestalten. Auf dem Interior- und Architektur-Portal homify.de schreibt sie deshalb über außergewöhnliche Umbauprojekte, spannende Architekturströmungen oder die neusten Deko-Trends.