Das heutige 360-Grad-Projekt dürfte viele von Ihnen begeistern, denn es trifft genau den Geschmack moderner Bauherren.

Ein puristischer Bauhausstil mit klaren Linien, Flachdach und großen Fensterflächen, mitten im Grünen mit jeder Menge Platz rundherum und einer weitläufigen Sonnenterrasse samt eigenem Pool. Dazu gibt es im Inneren großzügige, lichtdurchflutete Räume und eine moderne sowie funktionale Einrichtung, die jede Menge Komfort verspricht.

Kommen Sie mit auf einen kleinen Rundgang durch das Haus, das die Experten von "Atélier d’architecture et d’urbanisme martial" für ihre Kunden geplant und umgesetzt haben.

Terrasse

Was für eine Terrasse: Schönes Holz, ein erfrischender Pool mit Lounge-Ecke. Hier bleiben keine Wünsche offen.

Unser Besuch beginnt auf der großzügigen Holzterrasse, die hinten direkt an das Haus angrenzt und in die ein großer Pool integriert wurde.

Hier hat man die Wahl zwischen ausgedehnten Sonnenbädern oder gemütlichem Zusammensitzen im Schatten, zwischen Grillabenden und Poolpartys.

Die Architektur des Einfamilienhauses ist deutlich vom modernen Bauhausstil inspiriert, was man an der kubischen Formensprache, dem Flachdach, der strahlend weißen Fassade und den großformatigen Fenstern erkennt.

Rückseite

Und erst der gesamte Außenbereich: Parkähnlich und herrlich grün zeigt sich der Garten, der das Haus umgibt.

Wir drehen eine Runde durch den riesigen, parkähnlichen Garten und werfen von der hinteren Grundstücksgrenze aus einen Blick zurück auf das Haus, das sich uns so in seiner ganzen Pracht zeigt.

Hier stimmt wirklich alles: Modernes, zeitloses Design, das durch verschiedene Vor- und Rücksprünge eine individuelle Note erhält, trifft auf die malerische Ruhe und Idylle des Gartens, mit dem das Haus dank großzügiger Glasflächen nahtlos verbunden ist.

Vorderseite

Zeitlos und stilvoll zeigt sich die Vorderseite des Baus. Verschiedene Verglasungen bestimmen die Fassade.

Auf der Vorderseite wird die zeitlose Eleganz des Gebäudes ebenso deutlich. Rund um den Eingang bleiben die Fenster ein wenig schmaler und kleiner, weiter hinten öffnet sich der Baukörper aber wieder mit einer überdimensionierten Verglasung seiner Umgebung und zeigt keinerlei Furcht vor Einblicken.

Die Doppelgarage wurde von den Architekten im gleichen minimalistischen Stil errichtet wie das Wohnhaus und auch der Außenbereich präsentiert sich reduziert und puristisch.

Wohn- und Essbereich

Zeitgenössisch und edel zeigt sich der Innenraum des Hauses. Der Wohnbereich überzeugt mit doppelter Deckenhöhe.

Im Inneren des Hauses geht es genauso modern weiter: Auch hier stehen große Glasflächen und viel reines Weiß im Fokus, ergänzt von edlen Ledermöbeln, klaren Linien und ausgesuchten, geschmackvollen Details.

Ein Teil des Erdgeschosses wurde über beide Ebenen geöffnet, wodurch ein noch großzügigeres, luftigeres Raumgefühl entsteht.

Von der oberen Galerie aus ergeben sich dank der transparenten Glasbalustrade spannende Blickbezüge zum unteren Wohnbereich.

Küche

In der Küche fällt das Auge sofort auf die riesige Kücheninsel. Moderne Fronten in Grau runden den Look ab.

Die offene Küche führt den modernen, durchgestylten Look der Architektur und Innenarchitektur nahtlos fort und setzt ebenfalls auf schnörkellose Geradlinigkeit, auf dezente Farben, eine Highend-Ausstattung und hochwertige Materialien sowie ein luftiges, lichtdurchflutetes Ambiente.

Weitere Inspirationen gibt es bei homify.

Jessica liebt es, mit Wörtern zu jonglieren und ihre Wohnung regelmäßig umzugestalten. Auf dem Interior- und Architektur-Portal homify.de schreibt sie deshalb über außergewöhnliche Umbauprojekte, spannende Architekturströmungen oder die neusten Deko-Trends.