Katzenvideos machen glücklich

Sie bekommen gar nicht genug von Katzen und Videos und Katzen in Videos? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle. Katzenvideos machen nämlich nicht nur glücklich, sie sind auch lustig, gesund, manchmal auch dramatisch oder sogar zum Totlachen. Viel Spaß!

Menschen sind für Katzen nur Personal! Das beweist auch dieses Video, das inzwischen zum absoluten Hit im Internet geworden ist.

Rexie ist gelähmt, genießt das Leben aber dennoch in vollen Zügen.

Sie war im Eis gefangen, wäre gestorben - dann kam Hilfe.

Es gibt Dinge, die wissen viele Menschen nicht über ihr Haustier.

Schlecht geträumt? Dieses Tier scheint gedanklich auf der Flucht zu sein.

Wer lustige Tiervideos mag, sollte diesen Auftritt nicht verpassen.

Ist doch ganz einfach - Kartoffeln in den Topf und los geht der Spaß!

Ja, dieses Video ist ein Fake. Aber es ist trotzdem verdammt witzig.

Größenwahnsinnig? Diese Katze hat vor Konfrontation keine Angst.

Pure Entspannung: Bei diesen Szenen wird Tierfreunden warm ums Herz.

Ziemlich putzig: Dieser versuchte Sprung ins Freie geht schief.

Dieses Tier stürzt sich in die Wellen - und hat keine Angst vor Wasser.

Katze lässt sich vom Besitzer duschen

Putzig: Tier will im Schnee spielen, doch Kind rechnet damit nicht.

Das Herrchen zeigt den Mittelfinger - der Katze passt das überhaupt nicht.

Katzen die keine Gurken mögen

Kleine Katze sieht das Herrchen und flippt dann völlig aus vor Freude.

Kleiner Helikopter nervt das Tier. Also beendet die Katze die Vorführung.

Ob der Stubentiger nach dem Toilettengang wohl auch spült?

Dieser Stubentiger zählt nicht zu den mutigsten seiner Rasse.

Ziemlich beste Freunde? Diese Katze streichelt zärtlich einen Fisch.

Große und kleine Katze kommen sich bei einem Getränk näher.

Zärtliche Nächstenliebe: Diese Katze genießt eine Massage.

Katze kommt nicht hoch - und wäre so gerne wie die Artgenossen.

Es ist Weltkatzentag - nicht nur für kleine sondern auch große Miezen.

Zum Geburtstag von Garfield-Erfinder Jim Davis: Die dicksten Miezen auf YouTube.

Diese süßen Tiere haben bereits über 50 Millionen Menschen amüsiert.

Eine Frau filmt sich beim Yoga. Doch dann stiehlt ihr die Katze die Show.

Kein Zugang zum Geldautomaten: Katze verteidigt ihr Revier.

Lustig, aber kompliziert: Katze quält sich durch offenes Fenster.

Hund will Freundschaft schließen, wird aber eiskalt ignoriert.

Katze starrt wie gebannt aus dem Fenster - ein zweites Tier macht mit.

Diese Katze hat offensichtlich ein ganz eigenes Verständnis von Ordnung.

Was gab es auch 2014 wieder zuhauf im Netz? Richtig, Katzenvideos! Denn egal, ob sie um Futter betteln, mit anderen Tieren schmusen oder einfach nur Sachen kaputtmachen - Katzen schaut man einfach gerne dabei zu! Das sind unsere zehn Lieblingsvideos des Jahres.

Beim Hütchenspiel lässt sich dieser Kater nicht übers Ohr hauen.

Diese Tierbabys balgen sich schon wie die Großen: auf dem Wohnzimmerteppich liefern sich die beiden eine wilde Rauferei. Die offensive Rolle kommt dabei der Katze zu - das Hündchen verteidigt sich so gut es kann.

Der kleine "Sir Stuffington" ist das goldigste Findelkind aller Zeiten.

Miese Mietze heizt den tapferen Scherenschnitten ordentlich ein.

Katzen sind nicht umsonst beliebtestes Haustier der Deutschen.

Wie man ein Laufband benutzt, ist nicht jedem auf Anhieb einsichtig. Schon gar nicht dieser Katze, auch wenn sie es auf verschiedenste Arten probiert.

Diese Samtpfoten sind alles andere als niedlich und süß, ganz im Gegenteil: Sie entpuppen sich als Nervensägen.

Das Kätzchen ist wirklich stocksauer - und zwar auf sich selbst.

Zum "Ritt der Walküren" lassen es diese kleinen Stubentiger ordentlich krachen.

Die Nachahmer im Netz haben ihre Arbeit aufgenommen. Kätzchen und Lego-Männchen stürzen sich in die Tiefe.

Diese Katze isst mit Gabel: Auch Stubentiger legen manchmal wert auf gute Tischmanieren.

Einmal Katze im Glas, bitte: Stubentiger hat sich einen schlechten Platz zum Spielen ausgesucht.

Ob Karton-Fetischist Maru, Hütchenspiel-Mietze oder Staubsauger-Fan Max: Viele Katzen haben es mit ihren Eigenarten zu Internetstars geschafft. Ihnen und allen anderen Samtpfoten gratulieren wir heute zum internationalen Katzentag.