Es war ein glamouröser Abend mit einer strahlenden Siegerin: Soraya Kohlmann ist die Miss Germany 2017. Die Schülerin aus Leipzig setzte sich am Ende mit einem knappen Vorsprung vor der Miss Niedersachsen und der Miss Bremen durch. Miss Internet Tina Daosri schaffte es ins Finale der besten acht, verfehlte aber das Treppchen.

Um 22.15 Uhr war es so weit: Die Miss Germany 2017 wurde gekürt. Soraya Kohlmann setzte sich in einem tollen Finale gegen ihre 20 Konkurrentinnen durch und holte sich die Krone. Auf Platz zwei kam die Miss Niedersachsen, Aleksandra Rogovic, auf den dritten Platz die Miss Bremen, Sarah Strauß.

Unsere Miss Internet Tina Daosri war im User-Voting noch auf den vorderen Plätzen. Am Ende reichte es bei ihr für das Finale der besten acht, aber nicht für das Treppchen.

Insgesamt hatten sich über 5.000 Mädchen in verschiedenen Vorrunden für den Titel beworben. 21 Missen qualifizierten sich für das Finale. Über Sieg und Niederlage entschied eine prominente Jury, in der unter anderem der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, Schauspieler Jo Weil oder "Gesamtkunstwerk" Julian F.M. Stöckel saßen.

Bildergalerie starten

"Miss Germany 2017": Das sind die Kandidatinnen

Diese 21 Schönheiten haben eines gemeinsam: Sie tragen einen Missen-Titel. Hier sind die Kandidatinnen im Überblick.
Teaserbild: © Mathias Ottmann