Die ungewöhnlichsten Models der Welt

Kommentare24

Nichts kann diese Models davon abhalten, ihren Traum zu leben. Trotz Gen-Defekten und düsterer Vergangenheit erobern sie die Fashion-Welt im Sturm.

Melanie Gaydos hat seit ihrer Geburt keine Haare. Zähne und Nägel sind fehlgebildet. Doch genau dieser Gen-Defekt macht sie zu einem einzigartigen Model.
Shaun Ross ist mit seinem Albino-Look eines der gefragtesten Male Models.
Winnie Harlow kennt seit GNTM wohl jeder. Durch eine Vitiligo-Erkrankung weist ihre Haut pigmentfreie Stellen auf, die zu ihrem Markenzeichen wurden.
Jeremy Meeks sieht eigentlich gar nicht so ungewöhnlich aus. Wie er zum Model wurde, ist das Besondere: Berühmtheit erlangte er durch sein Verhaftungsfoto. Nach der Freilassung verhalf es ihm zu seiner Karriere.
Kelly Knox sieht klasse aus und rockt den Laufsteg. Und dafür braucht sie auch den fehlenden linken Unterarm nicht.
Deshun Wang, stolze 79 Jahre alt, ist wohl eines der ältesten bekannten Male Models.
Erika Ervin, auch Amazon Eve genannt, ist wegen ihrer Größe so einzigartig: Ganze 2,02 m.
Models sind in der Regel jung. Doch Lucky Blue Smith ist extrem früh in den Job eingestiegen: Schon als Zehnjäriger wurde er entdeckt und unterschrieb im Alter von zwölf seinen ersten internationalen Vertrag.
Jillian Mercado lebt ihren Traum. Und nicht einmal der Rollstuhl kann sie vom Modeln abhalten.
Auch er ist durch GNTM bekannt: Rick Genest, das von Kopf bis Fuß tättowierte Male Model.
Eines der ganz wenigen Models mit Down-Syndrom: Madeline Stuart.
Neue Themen
Top Themen