(ncs/) - Ein Basketball-Spieler mit scheinbar magischen Kräften, George Clooneys Freundin im Bikini und der berühmteste Hut der Welt bei Ebay: Das waren die Videos der Woche.

Der ungewöhnliche Hut von Prinzessin Beatrice, den sie zur Hochzeit von William und Kate trug, ist inzwischen weltberühmt geworden. Doch anstatt sich für ihren Mode-Fauxpas zu schämen, nutzt die Britin die Prominenz ihres royalen Kopfschmucks und versteigert ihn für einen guten Zweck bei Ebay.

Um sich die Zeit auf einer geraden Straße irgendwo in der indonesischen Provinz zu vertreiben, macht dieser junge Mann während der Fahrt ein paar akrobatische Turnübungen auf seinem Scooter. Ob das gut geht?

Normalerweise bekommt man große Romanzen immer nur im Film zu sehen. Doch dieser kreative Bräutigam in spe stellt seiner Liebsten die bedeutende Frage ganz im Stil eines Hollywood-Stars: Er macht den Heiratsantrag via Kinotrailer.

Dieses Video könnte Sie möglicherweise irritieren: Eine Frau sieht ein paar Seehunde im Wasser und kriegt dabei einen Lachanfall. Ob die Geräusche, die dadurch entstehen, allerdings von ihr oder den klatschnassen Tieren stammen, lässt sich nur schwer sagen.

George Clooneys Freundin Elisabetta Canalis ist heiß. Absolut heiß. Das weiß auch das Model selbst und präsentierte sich deshalb nur mit einem knappen Bikini bekleidet auf der Yacht von Freunden.

Was war denn da los? In Cannes warb Naomi Campbell mit der Modenschau "Fashion for Relief" für Hilfen für die Opfer der Katastrophen in Japan. Der Laufsteg hielt allerdings einige (Stolper-)Fallen für die Models parat.

Dieser kleine Seehund ist offenbar zu müde, um selber Richtung Wasser zu robben. Aber warum sollte man sich auch selbst bewegen, wenn man doch stattdessen ein Taxi nehmen kann? Das dachte sich auch der Seehund und funktionierte kurzerhand eine Schildkröte zum "Robben-Mobil" um.

Dieser Basketballspieler legt einen spektakulären Stunt hin, der auch schon mal schiefgehen kann: Ziemlich cool und vor allem ziemlich sportlich versucht er, einen Ball im Korb zu versenken. Dabei gibt es nur ein Problem: Der Korb macht da nicht mit.

Erfreuliche Nachrichten aus dem französischen Regierungshaus: Carla Bruni-Sarkozy ist angeblich schwanger. Das hat Pál Sarcozy, der Vater des französischen Präsidenten, der Bild-Zeitung verraten. Er freue sich bereits auf sein Enkelkind. Die werdende Mama selbst hüllt sich bislang allerdings in Schweigen.

Lorna Bliss sieht aus wie Britney Spears - doch das ist kein Zufall: Rund 200.000 Dollar hat Lorna ausgegeben, um ihrem Idol zu ähneln. Jetzt wollte sie groß durchstarten - doch bei ihrem Auftritt bei "Britain's Got Talent" konnte sie weder das Publikum noch die Jury überzeugen.