Jetzt ist es also so weit: Tim Wiese macht mit seiner Wrestling-Karriere Ernst. Im WWE Performance Center in Orlando startet der ehemalige Nationaltorwart sein Training.

Tim Wiese hat mit seiner Umschulung begonnen. Hochmotiviert eignet sich der Ex-Kicker im WWE Performance Center das Wrestling-Einmaleins an. Bei Facebook hat der Testo-Torwart ein Video seiner Fortschritte gepostet:

Trotz seines Trainingseifers liegt aber noch ein weiter Weg vor Wiese. Performance-Center-Headcoach Matt Bloom äußerte sich bei "sport1.de" ambivalent: "Er hat hier im Performance Center gut gearbeitet. Zu Hause muss er damit weitermachen. Wenn er weiter trainiert, wird er vorbereitet sein. Wenn nicht, dann weiß ich nicht. Denn er steht mit starken Konkurrenten im Ring."