Pop-Sängerin Ariana Grande will am kommenden Sonntag bei einem Benefiz-Konzert für die Opfer des Terror-Anschlags in Manchester auftreten.

Auch Teenie-Star Justin Bieber, die Gruppe Coldplay, Katy Perry, Miley Cyrus und Take That sollen bei dem Event auf dem Kricket-Gelände von Old Trafford mitwirken, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten.

Bei einem Konzert Grandes am vergangenen Montag in der Manchester Arena hatte der Attentäter Salman Abedi mit einer Bombe 22 Menschen mit in den Tod gerissen.

Manchester: Ariana will Beerdigungen der Opfer zahlen

Sängerin Ariana Grande und ihre Familie wollen den Opfern des Terroranschlags in Manchester helfen. Die 23-Jährige richtete sich nun an die Angehörigen der Opfer und bot an, die Beerdigungen zu bezahlen.

© dpa