Echo 2017: Das sind die wichtigsten Nominierungen

Kommentare12

Von Metallica bis zu den Lochis - die wichtigsten Nominierungen für den diesjährigen Echo sind wirklich breit gefächert.

Sie gehört zu den großen Favoriten bei der diesjährigen Echo-Verleihung. Die französische Sängerin Imany ist gleich dreimal nominiert - unter anderem auch in der Kategorie "Hit des Jahres" mit ihrer Nummer "Don't be so shy". In der gleichen Kategorie ...
... können auch Stereoact auf eine Auszeichnung hoffen. Der Ohrwurm "Die immer lacht" hat gute Chancen auf einen Preis. Insgesamt sind die Sachsen ebenfalls dreimal nominiert. Lustigerweise haben sie in der Kategorie "Newcomer national" besondere Konkurrenz - ...
... Sängerin Kerstin Ott, mit der zusammen sie an dem Hit "Die immer lacht" gearbeitet hatten, ist hier ebenfalls nominiert.
Zwei Nominierungen heimste Altmeister Udo Lindenberg ein, ebenso wie ...
... Heiko und Roman Lochmann, besser bekannt als Die Lochis, die damit den Sprung vom Hochladen von Quatsch-Videos in die ernste Musikwelt wohl endgültig geschafft haben.
Harte Konkurrentinnen für Sängerin Imany sind in erster Linie Beyoncé und ...
... Rihanna, die auch in der Kategorie "Künstlerin international" nominiert sind.
Moderiert wird das Spektakel, das in diesem Jahr von Vox ausgestrahlt wird, von Sasha und ...
... Xavier Naidoo. Die Verleihung des Musikpreises findet am 6. April 2017 auf dem Messegelände in Berlin statt.
Neue Themen
Top Themen