Heino hat genug: Nach über 50 Jahren im Musikgeschäft kündigt der Schlagersänger sein Karriereende an. Aber nicht, ohne sich gebührend zu verabschieden.

79 Jahre ist Heino mittlerweile alt, über ein halbes Jahrhundert davon stand er auf der Bühne. Nun soll bald damit Schluss sein.

Das kündigt der Schlagersänger auf seiner Facebook-Seite an.

Doch bevor Heino das Musikgeschäft verlässt, will er sich noch standesgemäß von seinen Fans verabschieden. Derzeit befinde er sich im Studio, um "sein großes Abschiedsalbum einzusingen", heißt es auf Facebook.

Dazu sagt er: "Ich möchte allen meinen Fans mitteilen, dass ich super glücklich bin mit dem, was wir da gerade im Studio aufnehmen. Die neuen Lieder sind großartig, ich werde garantiert einige von ihnen in mein kommendes Programm einbauen."

Heino verabschiedet sich 2019

Im Zuge dessen kündigt Heino auch eine Abschiedstournee an, die im Frühjahr 2019 beginnt. Neun Termine in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden stehen bereits fest, weitere seien noch in der Planung. Schließlich will er sich auch von seinen österreichischen Fans verabschieden.

Heino zählt hierzulande zu den erfolgreichsten Musikern. Laut seiner Homepage hat der Schlagersänger über 1.000 Lieder aufgenommen und über 50 Millionen Tonträger verkauft. (am)

Bildergalerie starten

Heino, Winona Ryder und Co.: Die überraschendsten Star-Comebacks der letzten Jahre

Lange Zeit waren sie von der Bildfläche verschwunden, dann meldeten sie sich mit einem Mega-Erfolg wieder zurück. Sehen Sie hier, welche Stars echte Comebacks feierten.