Die Schlagerkönigin Helene Fischer (32) hat mit dem schlicht nach ihr benannten Werk den erfolgreichsten Album-Start seit 15 Jahren geschafft.

Mehr Infos zu Helene Fischer

"Der letzte Interpret, der in den ersten sieben Tagen mehr Einheiten verkaufte, war Herbert Grönemeyer ("Mensch") im Jahr 2002", teilte am Freitag in Baden-Baden GfK Entertainment als Ermittler der Offiziellen Deutschen Charts mit.

Gleich drei Songs in den Charts

"Helene Fischer" übernehme damit Platz eins und verweise Die Toten Hosen ("Laune der Natur") auf Rang zwei.

In den Single-Charts platziert sich Fischer demnach dreimal: auf Platz 18 mit "Herzbeben", auf Rang 19 mit "Flieger" und mit dem Lied "Nur mit dir" auf Rang 50.




© dpa