Gronau (dpa) - Von den großen Arenen und Stadionbühnen geht es in die Bürgerhalle von Gronau: Der Rockmusiker Udo Lindenberg kommt zum Abschluss seiner Deutschland-Tournee am 26. Juli für ein Konzert samt Panikorchester in seine Geburtsstadt.

"1500 Besucher werden dann Udo in einem intimen Ambiente erleben dürfen, fernab wahnsinniger Stadionshows und riesiger LED-Leinwände", teilte das Kulturbüro der Stadt am Freitag mit. Am Tag zuvor wird dem wohl berühmtesten Sohn Gronaus die Ehrenbürgerschaft verliehen. Lindenberg wurde 1946 in Gronau im westlichen Münsterland geboren.  © dpa