Autogramm-Jäger war gestern, heutzutage ist man Instagram-Jäger – wie Georgina Fleur auf dem Coachella-Festival.

Nachdem nun alle Festival-Trends vom Coachella analysiert sind und alle Influencer und Popstars in ihren schönsten Hippie-Outfits gezeigt wurden, kommen wir zu den wirklich interessanten Themen: Georgina Fleur (27).

Kleiner Witz. Aber man kann sich ja schon mal fragen, was die "Bachelor"- und Dschungel-Kandidatin eigentlich so macht, nachdem ihre TV-Karriere ja scheinbar beendet ist.

Georgina trifft ...

Wie es sich für eine Frau gehört, die laut Wikipedia "von einigen Medien als It-Girl bezeichnet" wird, war Georgina natürlich auch auf dem Coachella-Festival. Und dort anscheinend vor allem damit beschäftigt, berühmteren Leute nachzujagen um sich in ihrem Promi-Glanz zu sonnen.

Und das hat sie geschafft. Dabei sind so formvollendete Schnappschüsse entstanden wie dieses Bild mit Paris Hilton (36)


... oder dieses mit Supermodel Emily Ratajkowski (25)


... und dieses mit Chiara Ferragni (29), eine der berühmtesten Modebloggerinnen der Welt.


Letzteres versah Georgina dann auch noch mit dem Kommentar "It-Girls rocking Coachella" – woraufhin einer der zwei (!) Kommentatoren unter dem Bild fragt, wo denn bitte das zweite It-Girl sei.

Schnell zurück in den VIP-Bereich

Da ist also einiges an Promi-Glanz abgefallen für Georgina. Nur die Fotos, die sind irgendwie wenig glamourös geworden. Wahrscheinlich hatten es Georginas Foto-Freundinnen eilig wieder in den VIP-Bereich zu kommen ... (mia) © top.de

Bildergalerie starten

Coachella-Festival 2017: Die Mode von Selena Gomez, Katy Perry und Co.

Von Katy Perry bis Paris Hilton präsentierten die Stars auf dem Coachella die neueste Festivalmode. Und die ist, nun ja, gewöhnungsbedürftig.