Die Schlaghose wartet schon lange auf ihr großes Comeback. Jetzt ist es wohl soweit, wie die Beine von Amal Clooney und Bella Hadid beweisen.

Dieser Trend wird die Mode-Menschen spalten: Die Schlaghose ist zurück! Und zwar für alle Altersgruppen. Juristin und Clooney-Gattin Amal Clooney (38) sowie Model und Trendsetterin Bella Hadid (20) wurden bereits in den Teilen gesichtet. Nun ist es nicht mehr weit, bis die ersten Trompetenhosen auch flächendeckend in den Modeläden Ihrer Stadt hängen.


Die Siebziger haben angerufen – sie wollen ihre Mode zurück! Aber wer versteckt sich hier hinter Schnauzer und Föhnfrisur?


Formvollendet im Hippie-Style

Der Gang in die Boutique ist aber gar nicht unbedingt nötig – man könnte auch einfach einen Blick in die Kostümkiste werfen und die Verkleidung der letzten Siebziger-Jahre-Mottoparty herauskramen. Amal Clooney führt ein ganzes Hippie-Outfit inklusive Fransentasche und blumenverziertem Schlag vor. Aber vergessen wir den größten Vorteil des baldigen Todes der Skinny Jeans nicht: So eine Schlaghose macht eine gute Figur. Was Amal Clooney allerdings nicht nötig hat, die von "Radar Online" für dieses Outfit schon passend "Hungry Hippie" getauft wurde.

Was sagen Sie zur Schlaghose?
  • A
    Super!
  • B
    Geht gar nicht.

Wer einer Juristin in Sachen Modeberatung nicht trauen möchte, der kann sich auch auf Bella Hadid berufen: Die Schwester von Gigi und berufsbedingte Trend-Vorreiterin ist ebenfalls schwer angetan vom Hippie-Style: Beim Essen mit einer Freundin wurde sie in Highwaist-Schlaghose und John-Lennon-Sonnenbrille gesichtet. Damit ist es offiziell: Bald haben wir alle wieder 'nen Schlag. (mia)





  © top.de