Angelina Heger wird 28: Vom "Bachelor" zum Instagram-Star

Zum ersten Mal fiel Angelina Heger in der RTL-Sendung "Der Bachelor" auf. Mit der großen Liebe hat es damals nicht geklappt, mit der TV-Karriere allerdings schon. Heute freut sich die Ex-Dschungelcamperin gemeinsam mit Freund Sebastian Pannek auf ihr erstes Kind. Am 4. Februar 2020 feiert sie ihren 28. Geburtstag. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Geboren wurde Angelina Heger am 4. Februar 1992 in Berlin. Nach dem Abitur an der Katholischen Schule Salvator wurde die Blondine 2014 Kandidatin in der vierten Staffel der RTL-Show "Der Bachelor".
Heger schaffte es bis ins Finale. Das Herz von Christian Tews eroberte sie allerdings nicht und belegte dicht hinter Katja Kühne den zweiten Platz. Das Foto zeigt sie bei der Deutschland-Premiere des Kinofilms "Zulu" 2014 in Hamburg.
Im Januar 2015 flog die Berlinerin dann gemeinsam mit Maren Gilzer, Jörn Schlönvoigt (Foto) und anderen Kandidaten nach Australien in den TV-Dschungel. "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" war für Heger nach knapp einer Woche allerdings schon wieder vorbei. Sie flog freiwillig nach Hause.
Mit ihrer Dschungel-Konkurrentin Sara Kulka lieferte sich Angelina Heger im Anschluss an das Dschungelcamp einen fotografischen Schlagabtausch - beide posierten für den "Playboy". Das Foto zeigt Heger mit ihrem damaligen Freund, Chrissi Ghesquier, bei einem Boxkampf in Magdeburg.
Von Januar bis Juni 2016 war die Reality-TV-Teilnehmerin mit Rocco Stark, dem Sohn von Schauspieler Uwe Ochsenknecht, liiert. Die beiden nahmen in dieser Zeit auch an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" teil, schieden allerdings als erstes Paar aus. Zuvor war Heger in den Formaten "Das perfekte Promi-Dinner", "Promi Shopping Queen" und "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!" zu sehen.
Mittlerweile hatte sich die damals 24-Jährige äußerlich eine Veränderung gegönnt - in Form einer anderen Haarfarbe. Sie brachte eine eigene Modekollektion auf den Markt und arbeitete gelegentlich als DJane. Das Foto zeigt Heger 2016 bei der Premiere des Musicals "Tanz der Vampire" im Theater des Westens in Berlin.
Nur drei Monate nach der Trennung von Rocco Stark verliebte sich das TV-Gesicht in den Ex-"Bachelor" Leonard Freier. Die Beziehung hielt allerdings nur zwei Monate und zerbrach im November 2016.
Gemeinsam mit Alisa Persch (l.) und Sarah Nowak (r.) - und wieder erblondet - nahm Angelina Heger 2017 an der Show "Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft" im Gerry Weber Stadion in Halle teil. Sie trat für das "Bachelor"-Team an.
Mittlerweile ist die 28-Jährige auch als Influencerin überaus erfolgreich. Ihr Instagram-Account hat stolze 704.000 Follower. Darauf wirbt sie auch mithilfe von Produktplatzierungen.
Seit Sommer 2019 ist Heger erneut mit einem ehemaligen "Bachelor" zusammen - Sebastian Pannek, der in der siebten Staffel der Kuppel-Show nach der großen Liebe suchte. Die scheint er nun in seiner Angelina gefunden zu haben. In diesem Jahr erwarten die beiden zum ersten Mal Nachwuchs.