Angelina Heger (24) und Leonard Freier (31) zeigten sich erneut zusammen. Dieses Mal bei der Premiere von "Bridget Jones' Baby" in Berlin.

Sie buhlte um den Bachelor, er flirtete als RTL-Bachelor mit seinem Harem … Angelina Heger und Leonard Freier kennen sich mit dem Flirt vor und auch mit dem Flirt mit der Kamera bestens aus. Getroffen haben Angelina und Leonard sich nicht in der Show, denn sie war im Jahr 2014 Kandidatin beim "Bachelor" und er war erst zwei Jahre später der Bachelor. Trotzdem scheinen sie sich gefunden zu haben. Aber: Die beiden verbindet nicht nur die RTL-Dating-Show.

Angelina Heger und Leonard Freier im März 2016 im Heidepark Soltau.

Berlin, Berlin …

Beide sind gebürtige Berliner und bekommen Einladungen zu zahlreichen VIP-Events. Da liegt es nahe, dass man gemeinsam Veranstaltungen besucht. Und jetzt mal ganz ehrlich: auch optisch geben die beiden zusammen ein gutes Team ab, oder?

Bei der Premiere von "Bridget Jones’ Baby" am 7. September in Berlin zeigten sich Angelina Heger und Leonard Freier wieder zusammen. Und zwar Arm in Arm auf dem Red Carpet. Mit ihrem Schmusi-Auftritt feuerten die beiden das Brodeln in der Gerüchteküche ordentlich an. Interessant: Erst kürzlich veröffentlichte Freier ein Snapchat-Video, das ihn beim gemeinsamen Autokauf mit Angelina zeigte. Auch bei einem Wiesn-Warm-up waren die beiden zusammen. Im März 2016 besuchten sie einen Freizeitpark und fuhren unter anderem mit einer wilden Achterbahn.

Hat es gefunkt?

Was zwischen den beiden läuft, darf der Fantasie überlassen werden. Noch! Ein klares Statement der beiden gibt es nämlich nicht. Und so heizen die Blitzlicht-Profis den Liebes-Gossip mit gemeinsamen Auftritten weiter an. Wie man sich erfolgreich in die Schlagzeilen katapultiert, scheinen "Angiehard" jedenfalls verstanden zu haben.

Ob Rocco Stark (30) die Bilder seiner Ex an der Seite des attraktiven Berliners gefallen? Erst vor etwa drei Monaten haben der einstige "Dschungelcamp"-Star und die ehemalige "Bachelor"-Schönheit sich getrennt. (LA)   © top.de

Stimmen Sie ab! Was geht zwischen den beiden?
  • A
    Da hat's bestimmt gefunkt!
  • B
    Das ist bestimmt eine PR-Liebe.