Endlich! Das Hin und Her bei diesem "Nerv-Promipaar" (BILD) war ja kaum mehr zu ertragen. Jetzt ist es endgültig aus zwischen Angelina Heger (24) und Rocco Stark (30). Die beiden C-VIPs, die sich gerne öffentlich zofften, haben auf Facebook das Ende ihrer Beziehung bestätigt und kommentiert.

Sie sagt …
"Rocco und ich haben beschlossen ab sofort getrennte Wege zu gehen. Uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber unter dem Strich ist eine Trennung die einzige Lösung. Wir haben lange versucht unsere Liebe zu retten, sind daran aber leider gescheitert".

Er sagt …
"An mangelnder Liebe hat es gewiss nicht gelegen, nur an mangelndem Vertrauen."

Reaktionen der Netzgemeinde ließen nicht lange auf sich warten. Einer schrieb: "Es ist schon traurig, wenn es nichts wichtigeres auf der Welt gibt, dass man ständig über diese zwei talentlosen Pfeifen berichten muss." Und bei ntv.de hieß es ironisch: "Inwiefern die ehemalige Kandidatin der RTL-Show 'Der Bachelor' und der Ex-Insasse des Dschungelcamps ihre Fans damit in tiefe Trauer stürzen, ist fraglich. Denn leider ist unbekannt, ob sie überhaupt über solche verfügen." Starker Tobak gegen "Roccolina", das einstige Promi-Paar, das also weder Talent noch Fans hat.

Die Szene, die sich damals anlässlich der Aufzeichnung der Pro7-Sendung "Völkerball" begab, entbehrte jedoch nicht einer gewissen Screwball-Komik. Angelina sei im Bademantel an die Bar gestürmt, wo Rocco saß, und habe ihm ordentlich eine gepfeffert. Aus. Versöhnung. Nächste Szene ... usw.

Pikant: In der bereits aufgezeichneten RTL-Gameshow "Sommerhaus der Stars" (Ausstrahlung ab 13.7.2016) treten die Getrennten als Paar auf.

Die BILD spielt daraufhin genüsslich drei Szenarien durch: Worst Case ("Angelina und Rocco sehen sich als TV-Paar und verfallen in Melancholie. Sie bereuen den Trennungsschritt und versuchen es noch einmal.") Funniest Case ("Angelina bekommt einen Wutanfall, als sie ihren Ex im TV sieht, und verpasst ihm mal wieder eine schallende Ohrfeige."), Best Case ("Angelina und Rocco sehen sich im TV und stellen fest, dass sie als Promipaar ganz schön genervt haben. Sie gehen auch weiterhin getrennte Wege.")

Bleibt mir nur noch zu sagen: Na hoffentlich!!! Alles andere wär auch nur noch nervig.

In diesem Sinne Euch allen einen harmonischen Wochenstart und Ahoi!
Christian Schommers