Angeblich sollen sich Bella Hadid und The Weeknd auf dem Coachella-Festival wieder näher gekommen sein – zumindest berichten das mehrere Augenzeugen.

Weitere News aus Unterhaltung finden Sie hier

Das Liebeskarussell dreht sich munter weiter. Nachdem Selena Gomez nach der Trennung von The Weeknd kurzzeitig zu ihrem Ex Justin Bieber zurückkehrte, soll nun auch der R&B-Musiker wieder mit einer alten Liebe anbandeln. Und zwar mit Supermodel Bella Hadid.

Verschiedene Coachella-Besucher berichteten "US-Weekly", die beiden Stars knutschend auf dem Festival gesichtet zu haben.

Alte Liebe rostet nicht

Laut Insidern konnten die beiden Berühmtheiten dort nicht die Finger voneinander lassen: "Sie haben verliebt miteinander gekuschelt und sie saß auf seinem Schoß. Sie waren total aufeinander fixiert." Weiter erzählten die anonymen Quellen: "Sie haben sich mehrere Male geküsst. Kylie und Kendall Jenner kamen auch zwischenzeitlich zu ihrem Tisch."

Im November 2016 hatte sich das Paar nach fast zweijähriger Beziehung getrennt. Vielleicht blühten Bellas Gefühle wieder auf, als sie The Weeknd auf der Bühne performen sah – der Sänger gehörte zu den Live-Acts auf dem Coachella. (uma)

Bildergalerie starten

Victoria's Secret: Die Fantasy Bras von Tyra Banks, Heidi Klum und Co.

Der Fantasy Bra gehört zur Victoria's Secret-Show wie die Engelsflügel der Models. Hier sind einige der schönsten Modelle.


© top.de