Seit Januar sind Bettina und Christian Wulff offiziell getrennt. Ihre gemeinsame musikalische Vorliebe brachte das ehemalige Bundespräsidentenpaar jetzt aber wieder zusammen – zumindest für einen Abend.

Beim Stadionkonzert von Bruce Springsteen am 28. Mai in Hannover zeigte sich das Noch-Ehepaar erstmals seit der Trennung gemeinsam in der Öffentlichkeit. In der Vip-Lounge ließen sie sich entspannt und leger gekleidet bereitwillig von den Fotografen ablichten.

Die beiden scheinen tatsächlich noch ein freundschaftliches Verhältnis zu pflegen, wie Christian Wulff gegenüber "Bild" bekräftigte: "Wir sind Eltern eines wunderbaren Sohnes, unser Verhältnis ist gut. Außerdem waren wir heute Mittag zusammen essen. Da wir beide riesige Springsteen-Fans sind, kamen wir gleich zusammen her."

"Ich habe extra meine alten Schallplatten herausgekramt", sagte Bettina der Zeitung. "Also bei mir gibt's schon CDs", erwiderte ihr Noch-Ehemann und scherzte: "Oder ich lade mir im Internet Musik, alles legal natürlich. Wie sehr man mich auch durchleuchtet, da ist nichts zu finden." (cgs)