Berlin - Pop-Queen Sarah Connor (31) ist zum dritten Mal Mutter geworden. Wie "Bild" berichtet, brachte die Sängerin und Jurorin der VOX-Sendung X Factor am Sonntag in einer Berliner Klinik eine gesunde Tochter zur Welt. Das bestätigte Connors Verlobter und Manager Florian Fischer (36).

Am Samstagmittag war Connor noch für eine Untersuchung mit Babybauch ins Krankenhaus spaziert, hatte die Klinik aber wieder verlassen. Es ist der erste gemeinsame Nachwuchs des Paares. Aus ihrer ersten Ehe mit Musiker Marc Terenzi (33) hat die Sängerin zwei Kinder (Tyler, 7 und Summer, 5).

Eine richtig lange Baby-Auszeit will sich Sarah nach eigenen Angaben nicht gönnen. Ab Oktober will sie während der Live-Shows von “X Factor“ schon wieder im Jury-Stuhl Platz nehmen.