Brad Pitt zeigt sich erstmals nach dem nach dem Scheidungsdrama mit Angelina Jolie in der Öffentlichkeit. Er wirkt abgemagert, aber er lächelt.

Sichtlich erschlankt und etwas blass, aber mit einem Lächeln im Gesicht: So zeigte sich Brad Pitt (51, "Allied") bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach dem Trennungsdrama mit Angelina Jolie (41, "By the Sea"). Der Hollywood-Star erschien am Dienstagabend an der Seite von Kollegin und Freundin Julia Roberts (49, "Money Monster") zu einer privaten Filmvorführung des Streifens "Moonlight", der auch von seiner Firma Plan B produziert wurde.

Angelina Jolie soll nach Angaben ihres Sprechers das alleinige Sorgerecht für ihre Kinder mit Noch-Ehemann Brad Pitt bekommen. Darauf hätten sich die beiden Schauspieler geeinigt. Brad Pitt erhalte demnach ein Besuchsrecht.

Wie unter anderem "Entertainment Tonight" berichtet, habe der 51-Jährige entspannt gewirkt, als er über den Film sprach und später für die Fotografen posierte. Erst am Vortag hatte ein Sprecher von Angelina Jolie verkündet, dass sich das Paar im Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder geeinigt habe. Demnach darf Pitt seine Kinder Maddox (15), Pax (12), Zahara (11), Shiloh (10) und die Zwillinge Vivienne und Knox (8) unter Aufsicht eines Therapeuten besuchen, Jolie behalte aber das alleinige Sorgerecht.

Es scheint so, als lieferten sich Angelina Jolie und Brad Pitt die Schlammschlacht des Jahres. Jolies Anwälte berufen sich darauf, dass das Wohl der gemeinsamen Kinder durch Brad Pitt gefährdet sei. Von dem Vorfall der Auslöser für die Trennung war, ist jetzt angeblich sogar ein Video aufgetaucht.

Im September trennte sich das Paar nach zweijähriger Ehe und mehr als zehn Jahren Beziehung, nachdem Brad Pitt gegenüber seinem Sohn Maddox handgreiflich geworden sein soll. Jolie reichte die Scheidung ein und beantragte das alleinige Sorgerecht. Ob die aktuelle Entscheidung endgültig ist, steht laut Quellen der Zeitschrift "People" allerdings noch nicht fest. (spot) © top.de

Bildergalerie starten

Brad Pitt und Angelina Jolie: die Ex-Partner von Brangelina

Brad Pitts und Angelina Jolies Ex-Partner sind nicht von schlechten Eltern. Das sind Brangelinas Verflossene!