Mit dem weltberühmten Coachella-Festival beginnt die internationale Festivalsaison. Mit ihren Istagram-Pics machen Justin Bieber und Co. Lust auf den Sommer.

Blumenkleider und freie Liebe, dafür stehen Musikfestivals seit Woodstock. Justin Bieber, Stammgast auf dem Coachella, kuschelte im Matsch mit seiner alten Schulfreundin Cherissa Kittmer.

In Signalfarben zum Festival

Tee statt Tequila gibt es für Kourtney Kardashian, die mit ihrer Schwester Kylie Jenner auf dem Festival feiert. Damit sie sich in dem Gewusel besser wiederfinden, hat sich Kylie die Haare vorher noch schnell pink gefärbt. Das war vorgestern. Inzwischen trägt sie ihre Haare jeansblau.

Miley Cyrus' kleine Schwester Noah ist flügge geworden. Sie ist mit ihrem Freund, Tanner Drayton, auf dem Coachella Valley Music and Arts Festival unterwegs. Den Blumenkindern zeigte sie in züchtigem Schwarz die kalte Schulter.

Paris treibt's bunt

Eine der dienstältesten Promi-Gäste auf dem Coachella ist Paris Hilton. Sie schwebte in einer Art Schmetterlingsgewand ein.

Keine Angst vor schrillen Farben und enger Kleidung hat bekanntermaßen Amber Rose. Auf Instagram zeigt sie ihr Outfit der Wahl.

Party und Entspannung

Neben Beyoncé, die fürs Coachella ein Comeback mit ihrer Band Destiny's Child wagte, stand auch Rita Ora auf der Bühne. Sie trat am Freitag auf und ließ sich in einem knappen schwarzen Dress vom Publikum bewundern.

Doch wer wild feiert, braucht auch Entspannung, findet Demi Lovato, die sich in einem türkisblauen Pool von den Festivalstrapazen erholt. (jj)


© top.de