Daniela Katzenbergers (31) Tochter Sophia (2) ist ab und zu ganz froh, wenn die Mama mal den Raum verlässt. Jüngst nutzte sie die Gelegenheit für ein kreatives "Projekt".

Wenn Mama kurz aus dem Zimmer geht und das Kleinkind damit für einen Augenblick alleine lässt, kann das ganz schön bunt enden. Diese Erfahrung musste auch TV-Star Daniela Katzenberger machen. Bei Instagram veranschaulichte sie das Malheur, das ihr mit Töchterchen Sophia passiert ist:


Ihre kleinen Beinchen hat Sophia sich mit einem dicken Stift vollgemalt. Doch alles halb so wild: Bei der Farbe handelt es sich glücklicherweise um Kinderfarbe, wie die Katze unter dem Foto aufklärt.

Ab in die Badewanne

Die nächste Pinkelpause wird sich Mama Katzenberger bei solch einem künstlerisch talentiert sicherlich besser einplanen - etwa mit einer Badewanne in greifbarer Nähe. Nicht auszudenken, was passiert, wenn Sophia Mamas Schminke für sich entdeckt. (LA)

Bildergalerie starten

Daniela Katzenberger im Wandel der Zeit: Eine blonde TV-Karriere in Bildern

Alles begann mit der Vox-Show "Auf und davon – Mein Auslandstagebuch" im Jahr 2009. Heute ist Daniela Katzenberger vielleicht Deutschlands bekannteste Blondine und ein TV-Phänomen: Eine Karriere in Bildern.

© top.de