Wenn Ellen DeGeneres zur Geburtstagssause lädt, kommen die Stars in Scharen.

Mehr News und Infos zu Ellen DeGeneres

60 Jahre Ellen DeGeneres – DAS musste natürlich gebührend gefeiert werden. Zwar hatte der TV-Star bereits am 26. Januar Geburtstag, die Feier fand jedoch erst am Samstag statt.

Dafür konnte sich die Gästeliste sehen lassen. Denn: Ellen hat nicht nur in ihrer Show regelmäßig illustre Gäste aus dem Show-Business zu Besuch – auch privat ist sie mit vielen Superstars befreundet.

Diese VIPs feierten mit Ellen DeGeneres

Bitte festhalten, Ellens VIP-Liste liest sich, als handele es sich um die Planung für die Grammy Awards oder die Oscars.

Unter anderem tummelten sich Jennifer Lopez, The Weeknd, Pharrell Williams, Adele, Pink, Jennifer Aniston, Drew Barrymore, Bruno Mars, Reese Witherspoon, Olivia Wilde, Anthony Kiedies, French Montana, Kim Kardashian, Kanye West, Kris Jenner, James Corden, Courtney Cox und Leonardo DiCaprio auf dem Dancefloor.

Letzterer kam – wen überrascht's?! – in Begleitung von zwei jungen Models. Auch Talk-Queen Oprah Winfrey ließ es sich nicht nehmen, Ellens Party zu besuchen. Melissa McCarthy forderte Ellen zum Tänzchen auf.

Ex-Lover und neue Flammen

Was passiert, wenn mittlerweile getrennte Hollywood-Stars gemeinsame Freunde haben – in diesem Fall Geburtstagskind Ellen DeGeneres – wurde bei der Party auch deutlich. Gwyneth Paltrow erschien in Begleitung ihres Verlobten, ihr Ex-Mann Chris Martin hatte seine neue Flamme Dakota Johnson an der Hand. Um das Ganze zu einem Liebesdreieck zu machen, schlug auch noch Chris Martins Ex-Affäre Jennifer Lawrence auf.

Miese Stimmung kam trotzdem nicht auf. Im Gegenteil! Bei Instagram bedankte sich Ellen bei ihren Gästen für die gelungene Geburtstagsparty und auch viele Gäste posteten Schnappschüsse vom Geburtstags-Event des Jahres in Los Angeles.

Was bekam Ellen von ihrer Frau geschenkt?

Ellens Ehefrau Portia de Rossi schenkte der tierlieben Moderatorin eine Spende für die Organisation "The Dian Fossey Gorilla Fund", die sich für die vor dem Aussterben bedrohten Menschenaffen stark macht. (LA)


  © top.de